Am Anfang war die Feder
https://am-anfang-war-die-feder.phpbb8.de/

VEGETARIER............Seitan
https://am-anfang-war-die-feder.phpbb8.de/viewtopic.php?f=86&t=1233
Seite 1 von 1

Autor: Noneytiri [ 29. Mai 2011, 11:26 ]
Betreff des Beitrags: VEGETARIER............Seitan

ich versuche jetzt zum zweiten mal....SEITAN....selbst herzustellen...

es wird aus mehl und wasser zubereitet....und dann genauso weiterverwendet wie fleisch...also gekocht...gebraten...paniert...

mein erster versuch ist gescheitert...das war dann eher so eine gummige masse....grusel....

doch nach einigem austausch mit anderen und einem video-link....sollte das jetzt klappen....grins...

interessiert dieses thema vielleicht den einen oder anderen?....

wir könnten auch eine eigene vegetarier-seite starten....

wobei ich (noch) kein hundert prozent vegetarier bin....und auch niemanden verurteile...der fleisch isst...

es ist nur meins....darüber nachzudenken...etwas zu ändern...

wir ihr ja wisst...ist yoga mein leben...und so ergibt sich ganz natürlich...eines aus dem anderen...ganz ohne zwang....eine transformation...


ohhhh....ich schweife schon wieder ab....

hmmmm.....also dann....mahlzeit...und einen wunderschönen sonntag euch allen....

lg. noney smilies/blume0019.gif

Autor: soKha [ 29. Mai 2011, 12:00 ]
Betreff des Beitrags: Re: VEGETARIER............Seitan

Als ich mir meine Dreads habe machen lassen, habe ich für alle gekocht ^^ Nudelauflauf, einen mit und einen ohne Fleisch, da ne Freundin Vegetarierin ist. Da hätte ich dies selber hergestellt, aber sie wollte nicht, da sie dies nicht mochte. Also nur verschiedenes Gemüse dazu.

Gebe ich mal als Tip, so in Gerichte Kokosnussmilch mit einarbeiten. Geil!

Dazu scharfe Chilli und etwas Honig, Sirup etc (was Süßes, geht auch normales Zucker)., je nach Gericht und jeweils etwas Essig mit dazu. Kommt geil so süßlich, scharf mit säuerlich.

Salz noch dazu und durch weiteres Natriumglutamat (böser Stoff :P aber ist natürlich eigentlich gewesen: "Früher wurde Natriumglutamat aus proteinreichen Lebensmitteln wie beispielsweise Meeresalgen extrahiert. Heute wird dieses zeitaufwendige Verfahren nicht mehr verwendet und Natriumglutamat wird in einem industriellen Fermentationsprozess hergestellt." und in asiatischen Ländern wie Salz auf den Tisch gestellt) wird der fünfte Geschmackssinn "Umami" auch noch angesprochen :)

Das ist ne Kombi! :D Verschiedenes Gemüse dazu, Gewürze, Kräuter usw. man kann sich generell so jedes Fertigpulver (hier nehme ich aber das Glutamat her ^^' geht aber auch Brühwürfel oder Maggi "Würze") absagen. mit ner Mehlschwitze kann man andicken, falls ne Soße noch zu flüssig ist...

Aber dies "Seitan" werde ich mal demnächst ausprobieren und herstellen :) Danke fürs wieder in Erinnerung rufen ^^

lieben Gruß, der Tobie

Autor: Noneytiri [ 29. Mai 2011, 14:53 ]
Betreff des Beitrags: Re: VEGETARIER............Seitan

lieber tobie,

ja, mit kokosmilch hab ich schon einiges gekocht...schmeckt wirklich super, hast recht...

wegen dem seitan machen, ich schick dir gerne den link, wenn du magst...

ich hätte nicht gedacht, dass das so lecker schmeckt...war da eher skeptisch...doch die arbeit hat sich gelohnt...

liebe grüße von noney

Autor: soKha [ 29. Mai 2011, 15:30 ]
Betreff des Beitrags: Re: VEGETARIER............Seitan

Kannst du gerne machen :) Dann schonmal Danke dafür

Aber ich meine, dass man genügend Rezepte im Internet findet, aber vllt ist deines ja nen anderes Mischungsverhältnis usw. ^^

Autor: Noneytiri [ 29. Mai 2011, 15:43 ]
Betreff des Beitrags: Re: VEGETARIER............Seitan

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

ja, es gibt natürlich einiges im netz zu finden, doch fand ich diesen link für mich persönlich sehr hilfreich...

liebe grüße von noney smilies/blume0019.gif

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software