Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 16. Dez 2019, 03:59


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Was war das?
BeitragVerfasst: 25. Dez 2011, 12:08 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2982
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Noch weiß niemand was das war, deshalb setze ich es mal vorerst hierhin:


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war das?
BeitragVerfasst: 25. Dez 2011, 18:16 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2339
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Nach Nachrichten sei es Weltraumschrott, von dieser ruschissen Rakete...

Ein Punkt, der mich überlegen ließ am Anfang ist die Frage: Wo steht die Sonne? Der Schweif eines Kometen zeigt immer von der Sonne weg. Da aufgrund des Sonnenwindes die Staubpartikel zum Leuchten gebracht werden. Dieses hier verbrennt aber schon in der Atmosphäre. Ein normaler Komet hat schon den Durchmesser von einigen Kilometern. Große Kometen schaffen es auf bis auf 100km...

Ein Komet soll an der Auslöschung der Dinosaurier beteiligt gewesen sein. Gibt aber noch viele andere Theorien.

Sachen, die aus dem All in der Erdatmosphäre verglühen sind generell Sternschnuppen, die aber generell aus kleinen Materieteilchen bestehen. Deren Leuchten entsteht aufgrund von Reibung der Materie an der Atmosphäre (Luftmoleküle) entsteht. Diese erreichen aber seltenst den Erdboden, da diese vorher meist verglühen.

Sternschnuppen werden auch Meteore genannt, die aus dem "Staub" von Kometen entstehen. Sobald die Erde durch diese Staubspur wandert, geraten die Meteore in die Erdatmosphäre. Bekannt sind hier die "Leoniden".

Für mich sieht es auf den Bildern weder nach einem Komet, noch nach einer Sternschnuppe aus...

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Was war das?
BeitragVerfasst: 27. Dez 2011, 10:27 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2982
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Es dürfte sich doch um Weltraumschrott gehandelt haben, keine angenehme Vorstellung, dass jederzeit so ein Ding einem auf den Kopf donnern kann. :kichern:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker