Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017, 11:12


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Die zwei Brüder
BeitragVerfasst: 18. Okt 2010, 18:00 
Vor langer Zeit lebte in einem stattlichen Haus ein Mann mit zwei Söhnen.
EinesTages rief er die zwei Söhne und sagte zu ihnen: " Wer die reichste und schönste Frau heiratet wird mein ganzes Gold erben."
Da machten sich die Brüder sogleich auf den Weg, als sie an einem Fluss vorbei kamen, hörten sie wie jemand um Hilfe rief.
Die Brüder gingen näher an den Fluss heran und sahen, dass ein altes Weiblein auf einer Holzbrücke eingebrochen war. Sie packten sie und zogen sie ans Ufer.
Da sprach sie zu den Brüdern: " Auf eurer Reise werden eure Augen euch täuschen. "
Da war sie plötzlich verschwunden und die Brüder gingen weiter in einen Wald hinein. Auf dem Weg standen plötzlich zwei wunderhübsche Mädchen.
Eines hatte Lumpen an und das andere schöne Kleider.
Da drehten die Mädchen sich um und die Brüder folgten ihnen. Plötzlich sahen sie eine Burg und ein kleines Hüttchen.
Der ältere Bruder ging den reichen Mädchen nach, aber der Jüngere dachte an die Warnung der der alten Frau und ging mit den ärmeren Mädchen in die Hütte.
Da sprach das Mädchen: " Ich weiß von deiner Aufgabe und liebe dich, darum möchte ich dich heiraten."
Da der jüngere Bruder sie vom ersten Augenblick an geliebt hat, stimmte er zu.
Dem älteren Bruder passierte das Selbe, doch er wollte nur wegen des Geldes heiraten. Als er aus der Burg trat, sah er dass im Burggarten alles für die Hochzeit vorbereitet war.
Auch im Garten der Hütte war alles vorbereitet. Doch als die Brüder die Mädchen küssten wurden aus der Hütte ein Schloß und aus der Burg eine Hütte.
Das Mädchen das früher die Burg besaß bekam Lumpen zum Anziehen und das andere Mädchen ein Kleid aus Seide.
So bekam der jüngere Bruder das Gold des Vaters und war bis an sein Lebensende glücklich.


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die zwei Brüder
BeitragVerfasst: 18. Okt 2010, 21:53 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 166
Geschlecht: nicht angegeben
Hallo

ich finde den Aufsatz auch gelungen :girlaufklo:

hast du ihn unter der Vorgabe "Arm und Reich" verfasst?

lg

_________________
Ohne unsere Fehler wären wir Nullen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die zwei Brüder
BeitragVerfasst: 21. Okt 2010, 15:50 
Merlin Petrus hat geschrieben:
Ich fasse es nicht....mehr...mehr...mehr :D :D

darf ich fragen, ob es ein Lehrer oder eine Lehrerin war,
die diese Aufgabe gegeben hat?

Und welche Zensur hast du dafür bekommen?

Die Botschaft der Geschichte ist super....... :glueck:


smilies/danke.gif smilies/flower.gif smilies/flower.gif smilies/flower.gif
Note gab es keine und auch keine Vorgabe.Ich freue mich dass es dir gefallen hat. :2_girlie2_1: :sonnepak0:


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Die zwei Brüder
BeitragVerfasst: 21. Okt 2010, 15:51 
Zenon hat geschrieben:
Hallo

ich finde den Aufsatz auch gelungen :girlaufklo:

hast du ihn unter der Vorgabe "Arm und Reich" verfasst?

lg

smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif smilies/danke.gif
nnnnnnnnnnnnnnnnöööööööööööööööööööööööööööööööööööö


Nach oben
  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker