Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 19. Aug 2017, 11:24


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 1. Dez 2010, 14:31 
Ich lerne gerade mir selbst zu vertrauen und dass ich mit dem, was auf mich zukommt umgehen kann.

Aber wem kann man eigentlich am meisten vertrauen? Sich selbst denke ich ...

Manuela, ich finde Du hast es treffend zusammengefaßt, was die Ursachen für die Angst vor sein können. Und bei mir hat es auf alle Fälle damit zu tun, dass ich am liebsten alles kontrollieren wollen würde ... was eben nicht funktioniert.

Mir wurde vor kurzem bewußt, dass Veränderung im weitesten Sinne "Leben" bedeutet und Stillstand den Tod. Jedenfalls ist das zur Zeit mein Blickwinkel, der sich ja auch ständig ändert.

Wie würde es sein, wenn es keine Veränderung geben würde? Das ist eine Überlegung wert, wie ich finde.

LG
Gertrud Trenkelbach


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 1. Dez 2010, 20:04 
Muse hat geschrieben:
Wenn es keine Veränderung geben würde, wäre Stillstand, wie du gesagt hast.
Aber wäre das nicht auch eine Veränderung zu vorher?


Der Stillstand ist eine Veränderung, wenn Du es so siehst....ein neuer Gedanke.

Aber diese Veränderung würde sich im Stillstand nicht mehr ändern....sondern feststecken sozusagen. Oder?


LG
Gertrud Trenkelbach


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 15:12 
Gestern kam mir der Gedanke, dass es wohl Dinge gibt, wenn die sich ändern würden, dass würde mir sehr viel Angst bereiten. Zum Beispiel wenn die Sonne morgens nicht aufgehen würde.

LG
Gertrud


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 20:23 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
anagami hat geschrieben:
Nun wenn öfters auf die Nase gefallen ist, tut man sich mit dem Vertrauen etwas schwer. Vertrauen kann ich nur dem, das ich auch genau weiß, ob es dieses auch rechtfertigt.

liebe Muse,
den weg bin ich auch gegangen-
nur ich suche das vertrauen nicht mehr im aussen-
ich vertrau mir blind
(innerlich)
deswegen kommen viele menschen zu mir sie vertrauen mir-


nur ich ihnen nicht!
aber und das ist das schöne-
dem Leben ja :sonnepak1:



liebe anagami,

kannst du dir SELBST 100% vertrauen?
oder ist es eher dein innerer lehrer, dem du vertraust?

ich kann mir nicht 100% vertrauen...
doch meinem inneren meister, schon...

liebe grüsse,

mars. :0337rainbow:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 20:38 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Gertrud Trenkelbach hat geschrieben:
Muse hat geschrieben:
Wenn es keine Veränderung geben würde, wäre Stillstand, wie du gesagt hast.
Aber wäre das nicht auch eine Veränderung zu vorher?


Der Stillstand ist eine Veränderung, wenn Du es so siehst....ein neuer Gedanke.

Aber diese Veränderung würde sich im Stillstand nicht mehr ändern....sondern feststecken sozusagen. Oder?


LG
Gertrud Trenkelbach


meiner meinung nach, hat es noch nie einen wirklichen stillstand oder ein feststecken gegeben und daher denke ich...ein stillstand zb. oder feststecken, wäre eine veränderung...wenn sie denn geschieht... :sonnepak1: smilies/verliebt0048.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 20:53 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Muse hat geschrieben:
Aber warum hat man sehr oft Angst vor Veränderung?
Ist es die Furcht vor dem Neuen, das wir noch nicht einordenen können, weil noch nicht erlebt?
Oder ist es die Angst vor dem Verlust von bereits Bekanntem?


oder beides?

smilies/verliebt0048.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 22:08 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Muse hat geschrieben:
Also ist Angst, ob sie jetzt von Erlebten stammt oder Urangst, die wir mitbekommen haben, der Hauptfaktor ist bei der Scheu vor Veränderung.


ja...angst...egal, aus welcher richtung...denk ich...
und egal, welche angst es ist, hat direkt oder indirekt, mit der angst vor dem leben oder sterben zu tun...auch wenn man den zusammenhang nicht sofort erkennt...
wer keine angst mehr vor beidem hat, weil er sich damit auseinandergesetzt und angenommen hat...hat kaum probleme mit veränderung,weder aussen noch innen...nur am anfang vielleicht...doch bis dahin...oft ein langer, harter weg...

smiley_emoticons.gif :sonnepak1: smilies/verliebt0048.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Veränderung
BeitragVerfasst: 2. Dez 2010, 22:36 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Merlin Petrus hat geschrieben:
oder beides?



Hallo Mars, ich hab eher Angst vor Bekanntem in das ich mich ändern soll, vor fremdem und neuem weniger.


ja merlin...

dies ist auch eine art des sterbens, wenn jemand in die falsche richtung seines seins, gewaltsam gepresst werden soll...wie bei dir...
dir werden dabei tausend tode verpasst, vor denen du dann angst hast...diese art der angst, ist berechtigt und will meistens vor etwas warnen, das man schon kennt und nicht für sich will und trotzdem dazu gedrängt wird...

wenn ich an deiner stelle wäre, ginge es mir ähnlich...so, laut meiner erinnerung an meine vergangenen zeiten...bin ja auch schon ne ecke älter, als du...

auf jeden fall helfen gute freunde, die unterstützen und nicht...na ja...du weisst schon...

:schilder_hschild: :0337rainbow: :sonnepak1:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker