Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 21. Aug 2017, 01:13


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 1. Dez 2011, 22:45 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2953
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Damit kann man Schicksalsjahre , Partnerschaftsabfragen usw. erstellen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 1. Dez 2011, 22:49 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2953
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Meine Auswertung:

Jeder Mensch hat zwei Seiten, eine, die er gerne der Öffentlichkeit zeigt und eine , die er eher zurückhält . (manchmal sogar vor sich selbst)



Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 2)

IHR MOTOR: Der wichtigste Wunsch ist der nach Frieden .

DER WELTVERBESSERER
Charakterbeschreibung : Der Weltverbesserer würde am liebsten die Welt in ein Paradies für jeden verwandeln . Alles edle , gute und schöne zieht ihn an . Er ist ein Träumer , doch dieser Traum will Glück für alle . Es besteht die Gefahr , die Wirklichkeit zu verleugnen und zu leiden , wo sie sich nicht verleugnen lässt.


DER DIPLOMAT :
Charakterbeschreibung : Der Diplomat will Frieden , diesen sogar um jeden Preis . Er schätzt die Ruhe und weicht Auseinandersetzungen aus . Taktvoll und diplomatisch geht er mit anderen Menschen um . Es besteht die Gefahr , sich von anderen zu Ungewolltem überreden zu lassen .
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 2)


Tiefenpsychologische Einordnung
Nähetyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben :kontaktfreudig, gefühlvoll, kompromissbereit

Als Liebende haben sie den Wunsch, den geliebten Menschen glücklich zumachen. Sie fühlen sich in den anderen ein, lesen ihm seine Wünsche von den Augen ab, denken mehr an andere als an sich selbst und können sich in dem beglückenden Austausch des Neh­mens und Gebens völlig vergessen und mit dem anderen verschmel­zen. Sie sind fähig, bedingungslos zu lieben und sich hinzugeben. Sie fallen nicht gern auf und können bescheiden, verzichtbereit, selbstlos und friedfertig sein. Sie neigen dazu, andere Menschen zu idealisieren, deren Fehler zu verharmlosen und Schwächen zu entschuldigen. Sie können sich leichter als andere Menschen mit jemandem identifizieren.
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 2)

Diese Seite zeigt die Utopie , wie Sie gerne wären , Ihre Schokoladenseite. Das Soul Urge trifft die Every-Day-Entscheidungen , also nach denen man täglich handelt


Diesen Persönlichkeitskern muß man als Einheit begreifen. Das Soul Urge kann einem bewusst sein , wenn man einen guten Kontakt zu sich selbst hat. Das ist vor allem in der Kindheit gegeben . Deswegen hilft es, sich an die Kindheit zu erinnern , um dieses Soul Urge zu verstehen . Das Soul Urge ist die innere Antwort auf die Frage , wer bin ich . Das Quiet Self wird eher von anderen Menschen wahrgenommen . Durch Feedback bekommt man Informationen über sich , so daß dieses die äußere Antwort darauf ist , wer ich bin . Durch die Kombination dieser inneren und äußeren Antwort wird man schließlich herausfinden , wer man wirklich ist . Das ist das Prinzip der Selbstkongruenz. Das wirkliche Selbst zu erkennen , ist Ziel des Lebens.



Das tatsächliche Verhalten ( Expression(2))

DER DIPLOMAT :
Charakterbeschreibung : Der Diplomat will Frieden , diesen sogar um jeden Preis . Er schätzt die Ruhe und weicht Auseinandersetzungen aus . Taktvoll und diplomatisch geht er mit anderen Menschen um . Es besteht die Gefahr , sich von anderen zu Ungewolltem überreden zu lassen .

Tiefenpsychologische Einordnung
Nähetyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben :kontaktfreudig, gefühlvoll, kompromissbereit

Als Liebende haben sie den Wunsch, den geliebten Menschen glücklich zumachen. Sie fühlen sich in den anderen ein, lesen ihm seine Wünsche von den Augen ab, denken mehr an andere als an sich selbst und können sich in dem beglückenden Austausch des Neh­mens und Gebens völlig vergessen und mit dem anderen verschmel­zen. Sie sind fähig, bedingungslos zu lieben und sich hinzugeben. Sie fallen nicht gern auf und können bescheiden, verzichtbereit, selbstlos und friedfertig sein. Sie neigen dazu, andere Menschen zu idealisieren, deren Fehler zu verharmlosen und Schwächen zu entschuldigen. Sie können sich leichter als andere Menschen mit jemandem identifizieren.

Ihr Verhalten wird vom Expression bestimmt. (positiv / negativ gesehen)

Ihr Verhalten basiert auf folgenden Ängsten : Einsamkeit, Verlassen werden
aus denen Grundbedürfnisse entstehen . Ihre sind : : Geborgenheit, Kontakt,'WIR',Hingabe
Ihre Eigenschaften sind :

verstehend - indifferent
empfindsam - empfindlich
kooperativ - unselbstständig
offen - vertrauensseelig
einfühlsam - nachgiebig


Wenn man es geschafft hat , das innere und das äußere Bild von sich zu kombinieren , bekommt man Zugang zu seinen Talenten und kann sie bewusst einsetzen.

Ihre größten Talente heißen : Beziehung


Lebensweg :

Diese Persönlichkeitsentwicklung würde zu jeder Zeit und an jedem Ort so stattfinden. Man lebt aber zu einer bestimmten Zeit mit bestimmten äußeren Umständen. Am Anfang des Lebens ist es so , daß man sehr stark von äußeren Einflüssen geprägt wird. Vor allem durch die Eltern , aber auch durch das soziale Umfeld . Der Anteil , der aus dieser Quelle kommt , nennt man Life Path.

Ihr Lebensweg ist geprägt von : Grenzen, Dienen (Langfristige Werte)

DER ERBAUER :
Charakterbeschreibung : Der Erbauer will feste Richtlinien , verlässliche Systeme und bestimmte Regeln , die möglichst von allen anerkannt werden . Seine Arbeit will er vollkommen erledigen . Er hasst Verschwendung , Engherzigkeit und Unvollkommenheit . Es besteht die Gefahr der Überforderung anderer , weil stillschweigend die selben Grundsätze von ihnen erwartet werden .

Tiefenpsychologische Einordnung

Dauertyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : vorsichtig , abwägend und strukturiert

«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.

Zusammenfassung :

Am Anfang des Lebens erhält man durch den Life Path eine Grundprägung . (4) . Als Kind hat man noch einen guten Kontakt zu seiner inneren Stimme , dem inneren Bild von sich selbst . Das Soul Urge ist hier deutlich erkennbar (2). Im Laufe der Pubertät ist man erstmals in der Lage , die Meinung anderer in sein Selbstbild aufzunehmen und das Quiet Self wird wichtig. (9). Durch dieses Aufnehmen ins Selbstbild entwickelt man Kompetenzen und erkennt mehr von dem wahren Selbst (2). Nun muß man diese Kompetenzen nutzen, um die durch äußere Umstände erlerten Fähigkeiten - denn diese prägen weiterhin als 4 - zu ergänzen. Je besser Sie ihre Kompetenzen einsetzen können , desto wertvoller sind Sie für ihr Umfeld , das gezielt Ihre Kompetenzen nachfragt , wenn Ihre 2 gebraucht wird. Ihre Aufgabe ist es also, Beziehung bei anderen Menschen hervorzurufen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 1. Dez 2011, 23:20 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2310
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Vielen lieben Dank smilies/verliebt0048.gif Das ist super toll die Seite!

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 07:16 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2310
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Schicksalsjahre nach Chiren Net
Neue Erkenntnis :
Jeder kennt den Spruch von den 7 fetten und den 7 mageren Jahren. Die 7 Mageren sind in dieser Methode ein Bild für ein Samenkorn, das 7 Jahre wachsen muß, ehe man die volle Kompetenz in diesem Bereich erreicht hat. Das Samenkorn ist ein bestimmtes Ereignis aus einem individuell berechneten Jahr. Eine Veränderung in diesem Bereich zeigt sich über eine Erkenntnis hinter die es kein zurück mehr gibt.


Rolle im Leben verändert sich :
Manchmal verändert sich die eigene Rolle im Leben. Eltern werden pflegebedürftig, Kinder erwachsen, Menschen gründen Familien. Solche tiefgreifende Einschnitte sind auch im Lebensplan ersichtlich.



Hier ist Ihre Auswertung



Jahr des prägenden Ereignisse (a)Besonderes Ereignis (b)Gelegtes Samenkorn (c)Bemerkung
1991 aNeue Erkenntnis bErweckung Wunsch nach Ordnung
1995 aEs werden die grundlegenden Werte und Regeln gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1997 aEs werden die Vorbilder festgelegt (so will ich/ will ich nicht sein) Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1998 aNeue Erkenntnis bErweckung Wunsch nach Frieden
2003 aEs wird die Grundlage für das Selbstbild gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
2005 aNeue Erkenntnis bErweckung Wunsch nach verwirklichten Idealen cSehr wichtiger Einschnitt im Leben
2008 aIhre Rolle im Leben verändert sich bRolle in Bezug auf Lebensfreude
2009 aEs wird die Grundlege für das reflektierte Selbst gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.

Das stimmt so weit :) Nach Erzählungen und den wenigen Erinnerungen, die ich selber habe, sind gerade diese Jahre absolut wichtig gewesen... (Obwohl zum ersten Punkt: 1991 war ich gerade mal 3 Jahre alt :D Aber 2005 mit dem wichtigen Einschnitt im Leben, das stimmt. Da war der kleine Funke entzündet und entfacht worden mich zu entfalten und mich auf den Weg zu machen, auf dem ich mich jetzt nach mehreren Weggabelungen befinde)

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 07:20 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2310
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (4) Die andere Seite : (Soul Urge)( 3)

IHR MOTOR: Der wichtigste Wunsch ist der nach fröhlichem Glück.
DER ERBAUER :
Charakterbeschreibung : Der Erbauer will feste Richtlinien , verlässliche Systeme und bestimmte Regeln , die möglichst von allen anerkannt werden . Seine Arbeit will er vollkommen erledigen . Er hasst Verschwendung , Engherzigkeit und Unvollkommenheit . Es besteht die Gefahr der Überforderung anderer , weil stillschweigend die selben Grundsätze von ihnen erwartet werden .


DER KÜNSTLER :
Charakterbeschreibung : Der Künstler will die Sonnenseite des Lebens genießen können . Er besitzt Phantasie und Ausdruckskraft . Er spielt gerne den Gastgeber . Sofern es möglich ist , ist er verschwenderisch , großzügig und freigiebig . Es besteht die Gefahr der Übertreibung in diesen Dingen , um mehr Farbe ins Leben zu bringen.
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (4) Die andere Seite : (Soul Urge)( 3)


Tiefenpsychologische Einordnung

Dauertyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : vorsichtig , abwägend und strukturiert

«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.


Tiefenpsychologische Einordnung
Nähetyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben :kontaktfreudig, gefühlvoll, kompromissbereit

Als Liebende haben sie den Wunsch, den geliebten Menschen glücklich zumachen. Sie fühlen sich in den anderen ein, lesen ihm seine Wünsche von den Augen ab, denken mehr an andere als an sich selbst und können sich in dem beglückenden Austausch des Neh­mens und Gebens völlig vergessen und mit dem anderen verschmel­zen. Sie sind fähig, bedingungslos zu lieben und sich hinzugeben. Sie fallen nicht gern auf und können bescheiden, verzichtbereit, selbstlos und friedfertig sein. Sie neigen dazu, andere Menschen zu idealisieren, deren Fehler zu verharmlosen und Schwächen zu entschuldigen. Sie können sich leichter als andere Menschen mit jemandem identifizieren.
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (4) Die andere Seite : (Soul Urge)( 3)

Diese Seite zeigt die Utopie , wie Sie gerne wären , Ihre Schokoladenseite. Das Soul Urge trifft die Every-Day-Entscheidungen , also nach denen man täglich handelt

Diesen Persönlichkeitskern muß man als Einheit begreifen. Das Soul Urge kann einem bewusst sein , wenn man einen guten Kontakt zu sich selbst hat. Das ist vor allem in der Kindheit gegeben . Deswegen hilft es, sich an die Kindheit zu erinnern , um dieses Soul Urge zu verstehen . Das Soul Urge ist die innere Antwort auf die Frage , wer bin ich . Das Quiet Self wird eher von anderen Menschen wahrgenommen . Durch Feedback bekommt man Informationen über sich , so daß dieses die äußere Antwort darauf ist , wer ich bin . Durch die Kombination dieser inneren und äußeren Antwort wird man schließlich herausfinden , wer man wirklich ist . Das ist das Prinzip der Selbstkongruenz. Das wirkliche Selbst zu erkennen , ist Ziel des Lebens.



Das tatsächliche Verhalten ( Expression(7))

DER MYSTIKER :Charakterbeschreibung : Der Mystiker will die verborgenen Seiten der Dinge und des Lebens erforschen . Er kennt seine inneren Wünsche genau und verfügt über eine ausgeprägte Intuition . Er beobachtet seine Umwelt genau , zieht Schlüsse daraus . Geistige Kraft bewundert er . Es besteht die Gefahr , eigene Erkenntnisse zu verschweigen , auch wenn sie anderen nützlich sein könnten .

Tiefenpsychologische Einordnung

Distanztyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : reserviert, sachlich, konsequent

Menschen mit dieser Tendenz haben folgende Stärken: Sie kön­nen unabhängig und autark, auf niemanden angewiesen und nie­mandem verpflichtet sein und mit sich allein zurechtkommen. Sie sind gut im Sich-Abgrenzen und Nein-Sagen. Sie können sich in großen Gruppen anonym unterordnen und stellen sich selber kaum in den Mittelpunkt. Sie entwickeln ihre Wahrnehmung und schulen ihren Intellekt. Sie sind zumeist gute Theoretiker in Lehre und Forschung. Wenn man sie in Ruhe lässt, können sie ange­nehme Nachbarn sein. Sie sind sehr sensibel und reagieren fein­fühlig auf Unausgesprochenes. Sie sind fähig, ein eigenständiges Ich zu werden, und kennen in aktuellen Konfliktsituationen ihre Wünsche sehr genau.

Ihr Verhalten wird vom Expression bestimmt. (positiv / negativ gesehen)

Ihr Verhalten basiert auf folgenden Ängsten : Abhängigkeit, Bindung, 'Weich sein'
aus denen Grundbedürfnisse entstehen . Ihre sind : : Unabhängigkeit, Allein sein
Ihre Eigenschaften sind :

selbstsicher - überheblich
konsequent - unnachgiebig
distanzierungsfähig - kontaktschwach
entscheidungsfreudig - einsame Beschlüsse
kritisch - mißtrauisch
zielstrebig - rücksichtslos
unabhängig - einsam


Wenn man es geschafft hat , das innere und das äußere Bild von sich zu kombinieren , bekommt man Zugang zu seinen Talenten und kann sie bewusst einsetzen.

Ihre größten Talente heißen : Wissen und Verständnis


Lebensweg :

Diese Persönlichkeitsentwicklung würde zu jeder Zeit und an jedem Ort so stattfinden. Man lebt aber zu einer bestimmten Zeit mit bestimmten äußeren Umständen. Am Anfang des Lebens ist es so , daß man sehr stark von äußeren Einflüssen geprägt wird. Vor allem durch die Eltern , aber auch durch das soziale Umfeld . Der Anteil , der aus dieser Quelle kommt , nennt man Life Path.

Ihr Lebensweg ist geprägt von : Unabhängigkeit ( Etwas für sich tun )

DER PIONIER :
Charakterbeschreibung : Der Pionier will sich nicht unterordnen , sondern selbst die Richtung bestimmen . Er besitzt einen starken Willen , Mut und Entschlossenheit . Durch diese Kraft kann er alle Hindernisse überwinden , doch es besteht die Gefahr der alles beherrschenden Dominanz , die andere Menschen brüskiert .

Tiefenpsychologische Einordnung

Distanztyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : reserviert, sachlich, konsequent

Menschen mit dieser Tendenz haben folgende Stärken: Sie kön­nen unabhängig und autark, auf niemanden angewiesen und nie­mandem verpflichtet sein und mit sich allein zurechtkommen. Sie sind gut im Sich-Abgrenzen und Nein-Sagen. Sie können sich in großen Gruppen anonym unterordnen und stellen sich selber kaum in den Mittelpunkt. Sie entwickeln ihre Wahrnehmung und schulen ihren Intellekt. Sie sind zumeist gute Theoretiker in Lehre und Forschung. Wenn man sie in Ruhe lässt, können sie ange­nehme Nachbarn sein. Sie sind sehr sensibel und reagieren fein­fühlig auf Unausgesprochenes. Sie sind fähig, ein eigenständiges Ich zu werden, und kennen in aktuellen Konfliktsituationen ihre Wünsche sehr genau.
Zusammenfassung :

Am Anfang des Lebens erhält man durch den Life Path eine Grundprägung . (1) . Als Kind hat man noch einen guten Kontakt zu seiner inneren Stimme , dem inneren Bild von sich selbst . Das Soul Urge ist hier deutlich erkennbar (3). Im Laufe der Pubertät ist man erstmals in der Lage , die Meinung anderer in sein Selbstbild aufzunehmen und das Quiet Self wird wichtig. (4). Durch dieses Aufnehmen ins Selbstbild entwickelt man Kompetenzen und erkennt mehr von dem wahren Selbst (7). Nun muß man diese Kompetenzen nutzen, um die durch äußere Umstände erlerten Fähigkeiten - denn diese prägen weiterhin als 1 - zu ergänzen. Je besser Sie ihre Kompetenzen einsetzen können , desto wertvoller sind Sie für ihr Umfeld , das gezielt Ihre Kompetenzen nachfragt , wenn Ihre 7 gebraucht wird. Ihre Aufgabe ist es also, Wissen und Verständnis bei anderen Menschen hervorzurufen.

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 08:10 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
meine auswertung:

Schicksalsjahre nach Chiren Net
Neue Erkenntnis :
Jeder kennt den Spruch von den 7 fetten und den 7 mageren Jahren. Die 7 Mageren sind in dieser Methode ein Bild für ein Samenkorn, das 7 Jahre wachsen muß, ehe man die volle Kompetenz in diesem Bereich erreicht hat. Das Samenkorn ist ein bestimmtes Ereignis aus einem individuell berechneten Jahr. Eine Veränderung in diesem Bereich zeigt sich über eine Erkenntnis hinter die es kein zurück mehr gibt.


Rolle im Leben verändert sich :
Manchmal verändert sich die eigene Rolle im Leben. Eltern werden pflegebedürftig, Kinder erwachsen, Menschen gründen Familien. Solche tiefgreifende Einschnitte sind auch im Lebensplan ersichtlich.



Hier ist Ihre Auswertung







Jahr des prägenden Ereignisse Besonderes Ereignis Gelegtes Samenkorn Bemerkung
1968 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch zu führen
1972 Es werden die grundlegenden Werte und Regeln gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1974 Es werden die Vorbilder festgelegt (so will ich/ will ich nicht sein) Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1975 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Erfolg
1980 Es wird die Grundlage für das Selbstbild gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1982 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Fürsorglichkeit
1985 Ihre Rolle im Leben verändert sich Rolle in Bezug auf Lebenstraum
1986 Es wird die Grundlege für das reflektierte Selbst gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1989 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Ordnung
1996 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Frieden
1998 Es wird die Grundlage für das Zurückstecken für ein höheres Ziel gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
2002 Ihre Rolle im Leben verändert sich Rolle in Bezug auf Erfolg
2003 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach verwirklichten Idealen Sehr wichtiger Einschnitt im Leben
2010 Es wird die Grundlage für das Erkennen der Berufung gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
2010 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Wissen/Erkenntnis

tja...weiß nicht, was ich dazu sagen will...weil immer noch erstaunt...

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 08:14 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Analyse
für : aniela ...



Jeder Mensch hat zwei Seiten, eine, die er gerne der Öffentlichkeit zeigt und eine , die er eher zurückhält . (manchmal sogar vor sich selbst)



Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 6)

IHR MOTOR: Der wichtigste Wunsch ist der nach Harmonie.
DER WELTVERBESSERER
Charakterbeschreibung : Der Weltverbesserer würde am liebsten die Welt in ein Paradies für jeden verwandeln . Alles edle , gute und schöne zieht ihn an . Er ist ein Träumer , doch dieser Traum will Glück für alle . Es besteht die Gefahr , die Wirklichkeit zu verleugnen und zu leiden , wo sie sich nicht verleugnen lässt.


DER MENSCHENFREUND
Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die eigenen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .
Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 6)


Tiefenpsychologische Einordnung

Dauertyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : vorsichtig , abwägend und strukturiert

«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.

Die öffentliche Seite : (Quiet Self) (9) Die andere Seite : (Soul Urge)( 6)

Diese Seite zeigt die Utopie , wie Sie gerne wären , Ihre Schokoladenseite. Das Soul Urge trifft die Every-Day-Entscheidungen , also nach denen man täglich handelt


Diesen Persönlichkeitskern muß man als Einheit begreifen. Das Soul Urge kann einem bewusst sein , wenn man einen guten Kontakt zu sich selbst hat. Das ist vor allem in der Kindheit gegeben . Deswegen hilft es, sich an die Kindheit zu erinnern , um dieses Soul Urge zu verstehen . Das Soul Urge ist die innere Antwort auf die Frage , wer bin ich . Das Quiet Self wird eher von anderen Menschen wahrgenommen . Durch Feedback bekommt man Informationen über sich , so daß dieses die äußere Antwort darauf ist , wer ich bin . Durch die Kombination dieser inneren und äußeren Antwort wird man schließlich herausfinden , wer man wirklich ist . Das ist das Prinzip der Selbstkongruenz. Das wirkliche Selbst zu erkennen , ist Ziel des Lebens.



Das tatsächliche Verhalten ( Expression(6))

DER MENSCHENFREUND
Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die eigenen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .

Tiefenpsychologische Einordnung

Dauertyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : vorsichtig , abwägend und strukturiert

«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.


Ihr Verhalten wird vom Expression bestimmt. (positiv / negativ gesehen)

Ihr Verhalten basiert auf folgenden Ängsten : Veränderung, Kontrollverlust, Risiken
aus denen Grundbedürfnisse entstehen . Ihre sind : : Sicherheit, Ordnung
Ihre Eigenschaften sind :

pünktlich - pedantisch
systematisch - starr
ausdauernd - verbissen
sauber - putzfreudig
verlässlich - unbeweglich
korrekt - doktrinär
planend - unflexible


Wenn man es geschafft hat , das innere und das äußere Bild von sich zu kombinieren , bekommt man Zugang zu seinen Talenten und kann sie bewusst einsetzen.

Ihre größten Talente heißen : Fürsorglichkeit und Verantwortung


Lebensweg :

Diese Persönlichkeitsentwicklung würde zu jeder Zeit und an jedem Ort so stattfinden. Man lebt aber zu einer bestimmten Zeit mit bestimmten äußeren Umständen. Am Anfang des Lebens ist es so , daß man sehr stark von äußeren Einflüssen geprägt wird. Vor allem durch die Eltern , aber auch durch das soziale Umfeld . Der Anteil , der aus dieser Quelle kommt , nennt man Life Path.

Ihr Lebensweg ist geprägt von : Gefühle ausdrücken (Lebensfreude)

DER KÜNSTLER :
Charakterbeschreibung : Der Künstler will die Sonnenseite des Lebens genießen können . Er besitzt Phantasie und Ausdruckskraft . Er spielt gerne den Gastgeber . Sofern es möglich ist , ist er verschwenderisch , großzügig und freigiebig . Es besteht die Gefahr der Übertreibung in diesen Dingen , um mehr Farbe ins Leben zu bringen.

Tiefenpsychologische Einordnung
Nähetyp :
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben :kontaktfreudig, gefühlvoll, kompromissbereit

Als Liebende haben sie den Wunsch, den geliebten Menschen glücklich zumachen. Sie fühlen sich in den anderen ein, lesen ihm seine Wünsche von den Augen ab, denken mehr an andere als an sich selbst und können sich in dem beglückenden Austausch des Neh­mens und Gebens völlig vergessen und mit dem anderen verschmel­zen. Sie sind fähig, bedingungslos zu lieben und sich hinzugeben. Sie fallen nicht gern auf und können bescheiden, verzichtbereit, selbstlos und friedfertig sein. Sie neigen dazu, andere Menschen zu idealisieren, deren Fehler zu verharmlosen und Schwächen zu entschuldigen. Sie können sich leichter als andere Menschen mit jemandem identifizieren.
Zusammenfassung :

Am Anfang des Lebens erhält man durch den Life Path eine Grundprägung . (3) . Als Kind hat man noch einen guten Kontakt zu seiner inneren Stimme , dem inneren Bild von sich selbst . Das Soul Urge ist hier deutlich erkennbar (6). Im Laufe der Pubertät ist man erstmals in der Lage , die Meinung anderer in sein Selbstbild aufzunehmen und das Quiet Self wird wichtig. (9). Durch dieses Aufnehmen ins Selbstbild entwickelt man Kompetenzen und erkennt mehr von dem wahren Selbst (6). Nun muß man diese Kompetenzen nutzen, um die durch äußere Umstände erlerten Fähigkeiten - denn diese prägen weiterhin als 3 - zu ergänzen. Je besser Sie ihre Kompetenzen einsetzen können , desto wertvoller sind Sie für ihr Umfeld , das gezielt Ihre Kompetenzen nachfragt , wenn Ihre 6 gebraucht wird. Ihre Aufgabe ist es also, Fürsorglichkeit und Verantwortung bei anderen Menschen hervorzurufen.

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 08:18 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Analyse
für : aniela


Chiren's Numerologie geht von folgender Situation des Menschen aus. Dieses Leben ist nicht Ihr erstes und vermutlich nicht Ihr letztes , sondern Teil eines Prozesses , in dem sich Ihre Seele weiterentwickeln soll. Es gibt eine Existenz , die zwischen den Leben auf Erden , das jeweilig nächste plant - wichtige Ereignisse und wichtige Personen festlegt , so daß sehr viel weniger der Zufall im Leben Regie führt , als man das allgemein glaubt. Diese Planung - der Metaplan - ist normalerweise dem Menschen auf Erden nicht mehr zugänglich . Mit Numerologie ist es möglich , diesen in Ansätzen zu rekonstruieren. Das funktioniert deshalb , weil es kein Zufall ist, welchen Namen Sie tragen oder wann Sie geboren sind. Diese Daten stehen in Harmonie zum Metaplan . Nun folgt Ihre persönliche Rekonstruktion :



IHRE TAKTIK (Life Path)

40% Ihrer Persönlichkeit werden durch die Lebensumstände geprägt. Diese sind aber nicht zufällig so, sondern diese orientieren sich an ihrer Aufgabe im leben. Sie haben sich vorgenommen, etwas über Gefühle ausdrücken (Lebensfreude) zu lernen. Um das zu tun zu können , haben Sie ein Drehbuch für ihre Rolle entwickelt :

Habe Spaß am Leben !
Sie können sich also wie der Charakter 3 verhalten. Nutzen Sie die Fähigkeit : guter Ausdruck (Kreativität) und Optismismus



IHR NORM-ICH (Soul Urge)


Wenn Sie sich alle Typen durchlesen würden und sich für einen entscheiden müssen , werden Sie den Typ des Soul Urges (6) für sich selbst auswählen. Es repräsentiert das Selbstbild , dass Sie von sich haben . Ihre Selbsteinschätzung beruht darauf , dass das Soul Urge diejenigen Charaktereigenschaften beinhaltet , die eigentlich nur Ihnen selbst bekannt sind und die Sie auch nicht anderen preisgeben . Sie rechtfertigen Ihr Verhalten gegenüber sich selbst aufgrund von Regeln und Normen. Daher gibt das Soul Urge auch Auskunft darüber, welches Verhalten Sie selbst als das richtige Ansehen . Der Anteil an ihrer Gesamtpersönlichkeit ist ca. 20 %

IHR MOTOR: Der wichtigste Wunsch ist der nach Harmonie.

6. DER MENSCHENFREUND
Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die einigen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .


Kommunikationsebene:

beziehungsorientiert : Sie möchten wissen , wie die Beziehung zu ihrem Gegenüber ist. (Sie mag mich, Er haßt mich usw.)



Was Sie auf die Palme bringt :
Unzuverlässigkeit
Strei
Oberflächlichkeit
mangelnde Wertschätzung anderer Personen
Spontane,wechselnde und unvorsegbare Aufgaben

MBTI :

Sie nehmen Sinneeindrücke als Rohdaten (Sensorik)

Sie bewerten die Information mit Ihren Gefühlen (F)


Anspruchshaltung: Ihr Anspruch ist im normalen Mittel
Hierarchie : Sie sind eher ein Funktionsträger. Sie kommen gut in hierarchischen Strukturen zurecht .



IHR IDEAL-ICH (Quiet Self)

Wenn Sie tun könnten , was Sie wollten oder anders formuliert , ihr ganz persönlicher Wunschtraum, wird durch das Quiet Self 9 repräsentiert . Sie wissen genau , dass Sie eigentlich Ihrem Soul Urge entsprechen , aber Sie möchten der Welt da draußen gerne zeigen , dass Sie Ihren Traum leben. Das Quiet Self zeigt ihr Wunschfremdbild , weil Sie gerne so wären , Sie sind es aber eben nicht . Es gelingt Ihnen aber , Ihre Mitmenschen mit dieser Maske zu täuschen. Wenn man andere analysiert , ist das Quiet Self des anderen, das , was man wahrnimmt und ohne böswillig zu sein , sind Sie zunächst der Überzeugung , dass der andere wirklich wie der Charakter des Quiet Selfes ist. Der Anteil an ihrer Gesamtpersönlichkeit ist etwa 10 %

Freunde und Bekannte ordnen Ihnen diese Eigenschaften zu.


Die 9 verherrlicht das positive Denken . Sie tolleriert alles , nur keine Verstöße gegen diese Prämisse . Sie erstrebt Wahrheit , Gerechtigkeit und Edelmut . Inspiration treibt sie an ; schöpferisch sucht sie ihre Verwirklichung. Ihr Gewissen zwingt sie dazu , Ideale über eigene Vorteile zu stellen. In ihrem Traum ist sie jemand, der ganzen Welt hilft

Zahlenvergleich

Selbstbild (6) und Wunschfremdbild (9).
Das Selbstbild gibt an, was meine persönlichen Normen für richtiges Verhalten sind. Ich verhalte mich richtig , wenn ich wie der Charakter der Zahl (6) handele. Und da ich stets nach einem reinen Gewissen strebe, entschiede ich mich willentlich immer so zu handeln wie mir meine Normen vorgeben. Das Wunschfremdbild (9) sagt etwas darüber aus, wie ich wäre gerne wäre. Wie ich mich verhalten würde, wenn es keine Regeln geben würde. Und immer, wenn ich so handeln darf, wie es Wunschfremdbild aussagt, bin ich glücklich. An den Punkten , wo die Regeln des Selbstbildes denen des Wunschfremdbildes entgegensteht, verhalte ich mich wie das Selbstbild.
Zahl 6 9
Grundtyp Dauer 9 keine Zuordnung möglich
Ängste Kontrollverlust 9 keine Zuordnung möglich
Bedürfnisse Sicherheit 9 keine Zuordnung möglich
Anspruch niedrig 9 keine Zuordnung möglich
hierarchiefähig ja 9 keine Zuordnung möglich
Fähigkeit fürs Team Teamgeist 9 keine Zuordnung möglich
Wunsch Harmonie 9 keine Zuordnung möglich
Fähigkeit Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen 9 keine Zuordnung möglich
Intuition N (Nach einem Muster)
Sensorik S (Nach Rohdaten Sensorik S 9 keine Zuordnung möglich
T (Bewertung mit dem Verstand)
F (Bewertung mit dem Gefühl) Gefühl F undefined




IHR REAL-ICH (Expression)


Jeder Mensch hat Wahrnehmungsfilter. Ein solcher bewirkt , dass Sie sich selbst als den Charakter des Soul Urges einschätzen. Wenn Sie sich einem professionellen Psychologietest unterziehen würden - der so gut ist , dass Sie ihn nicht durchschauen können und keine Chance haben Ihr Wunschfremdbild rauszukriegen - wird der Charakter des Expression 6 herauskommen. So sind Sie wirklich , ob Sie das glauben oder nicht . Da liegt der wirkliche Schwerpunkt Ihres Charakters. Menschen , die Sie sehr gut kennen , werden auch irgendwann merken , dass das Wunschfremdbild (Quiet Self) nicht so ganz stimmig ist. Auch diese erkennen mit der Zeit das Expression. Hier wird also Auskunft über Ihr tatsächlich reales Verhalten gegeben . Dieses ist nicht durch Grundüberzeugungen begründet , sondern schlicht mit den Talenten , die Sie haben. Anhand des Expression lässt sich Ihr Potenzial erkennen . Es geht darum , im Laufe des Lebens aus diesen angelegten Talenten , wirkliche Fähigkeiten zu entwickeln . Das bedeutet natürlich auch, dass Sie bei den Fähigkeiten des Charakters noch Verbesserungspotenzial haben. Der Anteil an ihrer Gesamtpersönlichkeit ist etwa 30% - mit zunehmenden Alter steigt dieser Anteil zu Ungunsten des Life Pathes.

Tiefenpsychologische Einordnung
Durch drei Eigenschaften läßt sich ihr Charakter gut beschreiben : vorsichtig , abwägend und strukturiert

«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.

Ihr Verhalten basiert auf folgenden Ängste : Veränderung, Kontrollverlust, Risiken
aus denen Grundbedürfnisse entstehen . Ihre sind : : Sicherheit, Ordnung
Ihre Eigenschaft sind :
pünktlich - pedantisch
systematisch - starr
ausdauernd - verbissen
sauber - putzfreudig
verlässlich - unbeweglich
korrekt - doktrinär
planend - unflexible


Aufgabe in der Gruppe

Typ : Teamspieler
ist Harmonie sehr wichtig .
ist eher ein emotionaler Mensch.


Wichtigste Fähigkeiten : Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen


Zahl 6 6
Grundtyp Dauer Dauer
Ängste Kontrollverlust Kontrollverlust
Bedürfnisse Sicherheit Sicherheit
Anspruch niedrig niedrig
hierarchiefähig ja ja
Fähigkeit fürs Team Teamgeist Teamgeist
Wunsch Harmonie Harmonie
Fähigkeit Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen
Intuition N (Nach einem Muster)
Sensorik S (Nach Rohdaten Sensorik S Sensorik S
T (Bewertung mit dem Verstand)
F (Bewertung mit dem Gefühl) Gefühl F Gefühl F


Zahlenvergleich

Während das Quiet Self (9) aussagt , wie man gegenüber anderen wirkt , weil man so wirken will, gibt das Expression (6) Auskunft darüber , wie man sich tatsächlich verhält. Das Verhalten wie das Quiet Self macht uns glücklich , aber die Grundmotivationen , die man hat , zwingen einen dazu , sich wie das Expression zu verhalten . Diese Grundmotivation ist einem häufig gar nicht bewusst , aber diese ermöglicht bestimmte Talente. Häufig kann man das Expression einer Person erleben , wenn diese stark angetrunken ist oder aus einem Grund - z.B. Zeitdruck - die willentliche Kontrolle nicht (mehr) funktioniert. Psychologen , die ausfeilte Techniken haben , um Persönlichkeitstypen zu bestimmen , kriegen bei ihren Test auch stets ihr Expression (6) raus.
Zahl 9 6
Grundtyp 9 keine Zuordnung möglich Dauer
Ängste 9 keine Zuordnung möglich Kontrollverlust
Bedürfnisse 9 keine Zuordnung möglich Sicherheit
Anspruch 9 keine Zuordnung möglich niedrig
hierarchiefähig 9 keine Zuordnung möglich ja
Fähigkeit fürs Team 9 keine Zuordnung möglich Teamgeist
Wunsch 9 keine Zuordnung möglich Harmonie
Fähigkeit 9 keine Zuordnung möglich Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen
Intuition N (Nach einem Muster)
Sensorik S (Nach Rohdaten 9 keine Zuordnung möglich Sensorik S
T (Bewertung mit dem Verstand)
F (Bewertung mit dem Gefühl) undefined Gefühl F




LEBENSABSCHNITTE (Zyklen)


Die Core Elemente haben die Eigenschaft , das gesamte Leben konstant zu bleiben . Es gibt aber auch Variable , die sich im Laufe des Lebens ändern . Zunächst teilt man das Leben in 3 große Abschnitte ein , die circa 28 Jahre lang dauern .

Meilensteine :

Der erste Abschnitt (oder große Zyklus) beschäftigt sich mit ihrem Leben bis zum 25 Geburtstag. Er wird formender Zyklus genannt. Sie sollen bis dahin etwas über das Thema :Gefühle ausdrücken (Lebensfreude) lernen. Die herausragenden Ereignisse haben Sie auf dem Gebiet Grenzen, Dienen (Langfristige Werte)

Der zweite Abschnitt dauert bis zum 53 Geburtstag und wird produktiver Zyklus genannt. Dieser gibt Auskunft darüber , welches Thema Sie bearbeiten sollen . Was ihr Feld für das Produktive Handeln ist. Bei Ihnen ist das Unabhängigkeit ( Etwas für sich tun ) Mit 33 ändert sich das Gebiete , in denen Sie besonders wichtige und prägende Erfahrungen machen und zwar in Verwirklichung von Idealen / Loslassen
Innerhalb des produktiven Zyklus wechseln die Themenbereiche der prägenden Ereignisse mehrfach. Bei Ihnen wechselt es mit 33 in den Bereich Verwirklichung von Idealen / Loslassen und dann nochmal mit 42 zum Thema Grenzen, Dienen (Langfristige Werte) und schließlich mit 51 ins Feld Beziehung, Kooperation ( Etwas für andere tun )

Der dritte Abschnitt wird Ernte-Zyklus genannt und sagt Ihnen , welches Thema Sie bearbeiten sollen , wenn Ihre produktive Rolle für die Gesellschaft aufhört und Sie sich aktiv um ihre eigenen Ziele kümmern können . Numerologisch betrachtet sind Sie mit Beginn des dritten Zyklus Rentner . Ihr dritter Zyklus hat den Wert 8 d.h. Sie fahren ihre Ernte auf dem Gebiet Materielle Befriedigung ( Wettkampf ) ein.

Ihr aktueller Zyklus ist : der zweite . Mit dem Wert 1
Sie entwickeln im Moment den Bereich Unabhängigkeit ( Etwas für sich tun ) Und haben dabei besonders prägende Erlebnisse im Bereich Grenzen, Dienen (Langfristige Werte)

bis Jahr 25 33 42 51 53 bis zum Tod
Kleiner Zyklus , Großer Zyklus 4 , 3 4 , 1 9 , 1 4 , 1 2 , 1 2 , 8




Persönliches Daten


Jedes Datum hat für Sie einen ganz besonderen Sinn und leistet einen Beitrag zum Erreichen ihres Ziel. Wenn Sie mit den Zahlen spielen und nicht gegen Sie wird es einfacher.

Ihr Persönliches Jahr bedeutet :
8 Diese Jahr dient dem Geschäft . Geld , Macht und Erfolg sind möglich . Sie sollten ihren Finanzen ein großes Interesse widmen , denn in diesem Jahr legen sie den finanzellen Grundstein für die Zukunft . Sie sollten ihr Leben organisieren und Chaos beseitigen . Und ihre Ideen umsetzen und Aufgaben delegieren .

Dieses Jahr ist weniger wichtig für Ihre Entwicklung !

persönlicher Monat

IIhr persönlicher Monat ist 2 Hören Sie Musik und entspannen sie ! Haben sie Geduld und arbeiten Sie mit anderen zusammen !
IHRE VORLIEBEN ...

Numerologie basiert auf dem Gedanken der Reinkarnation. Die Inclusion gibt Aufschluß darüber, welche Eigenschaften Sie in vorigen Leben bereits erworben haben. Daraus ergibt sich, mit welchen Sie vertraut sind und damit, welche Aufgaben Sie am besten lösen. Ihre Lieblingsaufgabe sozusagend. Diese wird Ruling Passion genannt.In Ihrem Namen sind die Anzahl der Schwingungen folgender Maßen verteilt:

1 : 6X 2 : 1X 3 : 2X

4 : 1X 5 : 5X 6 : 0X

7 : 0X 8 : 1X 9 : 2X

Ihre bevorzugte Schwingung ist :
1 Sich selbst genüge zu sein und neue Wege gehen.

Im Umkehrschluß, mögen Sie Schwingungen , die Sie noch nicht erworben haben weniger. Es ist aber ihre Aufgabe, diese Karmic Lessons zu Beginn ihres Lebens in Angriff zu nehmen, bevor sie mit den eigentlichen Aufgaben dieses Lebens beginnen können.

Ihre Karmic Lesson ist/sind :
6 Fürsorglichkeit und Verantwortung für die Gruppe übernehmen
7 Beobachtungsgabe und Abstraktes denken.


Fokusierung
Ihre Aufmerksamkeit gilt :
Der eigenen Person : 50 %
dem persönliches Umfeld 33 %
der gesamte Welt 17 %
zu den angebenen Prozentzahlen.

Anhang


Übersicht
Life Path Soul Urge Quiet Self Expression
3 6 9 6
Große Zyklen
0-25 25 - 53 bis zum irdischen Tod
3 1 8
kleine Zyklen
0-33 33 - 42 42 - 51 bis zum irdischen Tod
4 9 4 2

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 08:28 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
selbst dies ist erstaunlich für mich:

partneranalyse:

Chiren's Numerologie geht von folgender Situation des Menschen aus. Dieses Leben ist nicht Ihr erstes und vermutlich nicht Ihr letztes , sondern Teil eines Prozesses , in dem sich Ihre Seele (USER) weiterentwickeln soll. Es gibt eine Existenz , die zwischen den Leben auf Erden , das jeweilig nächste plant - wichtige Ereignisse und wichtige Personen festlegt , so daß sehr viel weniger der Zufall im Leben Regie führt , als man das allgemein glaubt. Diese Planung - der Metaplan - ist normalerweise dem Menschen auf Erden nicht mehr zugänglich . Mit Numerologie ist es möglich , diesen in Ansätzen zu rekonstruieren. Das funktioniert deshalb , weil es kein Zufall ist, welchen Namen Sie tragen oder wann Sie geboren sind. Diese Daten stehen in Harmonie zum Metaplan . Nun folgt Ihre persönliche Rekonstruktion :
CORE ELEMENTS


IHR SELBSTBILD (Soul Urge)

Das Soul Urge gibt ihre Idealvorstellung von einem Menschen wieder. Sie selber versuchen natürlich Ihrem Idealbild so gut wie möglich zu entsprechen. Daher wird das Soul Urge auch als Selbstbild verstanden. Dieser Teil Ihrer Persönlichkeit ist nur Ihnen selber bekannt und kann von anderen nur schwer erfaßt werden.
6 :

6. DER MENSCHENFREUND
Allgemeine Zahlentheorie : Die 6 ist die Mutter . Das , was sie umtreibt , ist die Sorge um ihre Kinder - und ihren Mann. Sie ist hilfsbereit , fürsorglich und ein guter Ratgeber . Sie hilft bei Krankheiten. Sie ist verantwortungsvoll und denkt langfristig , immer das Wohl der anderen - ihrer Familie - im Auge, und die Zukunft im Blick. Sie neigt ein bisschen zur Übervorsicht und kann ein ganz erbitterter Gegner werden , wenn man ihre Familie angreift. Sie beschützt ihre Kinder. Sie ist romantisch und sieht ihr Heil in der Familie. Sie gibt ihren Kindern Kraft . Schon an der Form der 6 sieht man , daß sie Energie aus dem Himmel holt . Die 6 ist die Kraftquelle. Sie will Harmonie in der Familie.

Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die einigen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .

Die 6 besitzt Geduld , Ausdauer und Ausgeglichenheit . Sie will mit anderen in Harmonie leben und schafft es immer wieder , Enttäuschungen zu überwinden . Sie gibt ungefragt Ratschläge.Der wichtigste Wunsch ist der nach Harmonie.In ihrem Traum ist sie jemand, der mit seinem Partner am Kaminfeuer sitzt . 1 :

1. DER POINIER :
Allgemeine Zahlentheorie : Die 1 ist der Anfang . Die 1 muß als erster auf ein neues Gebiet vordringen. Muß immer den Anfang machen. Wenn man in einer Gesellschaft was neues machen soll , muß man damit leben können , daß andere einen nicht verstehen oder sogar ablehnen . Die Meinung der Anderen über die 1 ist ihr egal. Sie kommt gut mit sich alleine klar, falls sie keiner mehr mag. Sie ist originell und kreativ - oder um ein Modewort zu gebrauchen innovativ . Das muß sie auch sein , sonst käme sie nicht auf was neues . Auch Willenstärke und Durchhaltevermögen sind für die 1 sehr wichtig. Und natürlich muß sie die eigene Persönlichkeit stärken und ihre eigene Meinung - erst mal finden - und dann vertreten - und ihr folgen . Dabei ist sie dann häufig einsam.

Charakterbeschreibung : Der Pionier will sich nicht unterordnen , sondern selbst die Richtung bestimmen . Er besitzt einen starken Willen , Mut und Entschlossenheit . Durch diese Kraft kann er alle Hindernisse überwinden , doch es besteht die Gefahr der alles beherrschenden Dominanz , die andere Menschen brüskiert .

Die 1 besitzt einen starken Willen und braucht Ziele . Alles , was sie tut , muß sinnvoll sein . Wunscherfüllung ist ihr sehr wichtig . Leidenschaften können vorherrschen und selbstsüchtige Motive das Handeln bestimmen. Der wichtigste Wunsch ist der zu führen. In ihrem Traum ist sie jemand, der als erster ein neues Gebiet betritt



«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.
Ängste : Veränderung, Kontrollverlust, Risiken
Bedürfnisse : Sicherheit, Ordnung
Chancen : Organisationstalent, Systematisch, Ordentlich, Verläßlich.

Menschen mit dieser Tendenz haben folgende Stärken: Sie kön­nen unabhängig und autark, auf niemanden angewiesen und nie­mandem verpflichtet sein und mit sich allein zurechtkommen. Sie sind gut im Sich-Abgrenzen und Nein-Sagen. Sie können sich in grossen Gruppen anonym unterordnen und stellen sich selber kaum in den Mittelpunkt. Sie entwickeln ihre Wahrnehmung und schulen ihren Intellekt. Sie sind zumeist gute Theoretiker in Lehre und Forschung. Wenn man sie in Ruhe lässt, können sie ange­nehme Nachbarn sein. Sie sind sehr sensibel und reagieren fein­fühlig auf Unausgesprochenes. Sie sind fähig, ein eigenständiges Ich zu werden, und kennen in aktuellen Konfliktsituationen ihre Wünsche sehr genau.

Ängste : Abhängigkeit, Bindung, 'Weich sein'
Bedürfnisse : Unabhängigkeit, Allein sein
Gefahren : 'Arrogant',Kontaktscheu,Bindungsängstlich,Unbeholfen im Nahkontakt,Auf niemand angewiesen sein.
Chancen : Entscheidungsfähig, Konfliktfähig, Eigenständig, rational, 'Nein!'


IHR FREMDBILD (Quiet Self)
Das Quiet Self zeigt Ihnen, wie Sie auf andere Personen wirken. Häufig ist es so, daß einem diese Wirkung nicht bewußt ist.




9 :

9. DER WELTVERBESSERER :
Allgemeine Zahlentheorie :Die 9 ist die Zahl des Metaphysischen. Die 9 ist versteckt. Sie kann jede Rolle einnehmen. Sie ist gut oder böse - niemals etwas dazwischen. Die 9 hat starke Ideale und ist ein Träumer. Sie will grundsätzlich, daß es allen Menschen auf der Welt besser gehen mögen . Sie will Glück für alle...Nur sind nicht alle Menschen immer ihrer Meinung , was Glück bedeutet. Die 9 ist Idealist. Materielles interessiert sie nicht. Sie hat einen oder mehrere Träume , die sie für alle umsetzen will...Ideologie entstammen der 9. Die Terroristen des 11.09 lebten in einem Haus mit einer Hausnummer, die eine Quersumme 9 hat. Der Terrorist ist ein gutes Beispiel für einen verirrten , bösen 9ner. Die Form der 9 macht klar , hier läuft Energie ab , wird in eine Sache hineingesteckt. Die 9 gibt Auskunft über das Wofür?

Charakterbeschreibung : Der Weltverbesserer würde am liebsten die Welt in ein Paradies für jeden verwandeln . Alles edle , gute und schöne zieht ihn an . Er ist ein Träumer , doch dieser Traum will Glück für alle . Es besteht die Gefahr , die Wirklichkeit zu verleugnen und zu leiden , wo sie sich nicht verleugnen lässt.

Die 9 verherrlicht das positive Denken . Sie tolleriert alles , nur keine Verstöße gegen diese Prämisse . Sie erstrebt Wahrheit , Gerechtigkeit und Edelmut . Inspiration treibt sie an ; schöpferisch sucht sie ihre Verwirklichung. Ihr Gewissen zwingt sie dazu , Ideale über eigene Vorteile zu stellen. In ihrem Traum ist sie jemand, der ganzen Welt hilft 5 :

5. DER SAMMLER :
Allgemeine Zahlentheorie : Die 5 ist das Sammeln von Erfahrungen. Wir haben 5 Sinne, mit denen wir die Welt wahrnehmen. Die 5 will Sinneseindrücke. Sie will reisen und genießen . Zum Reisen braucht sie zum einen Risikobereitschaft und den Umgang mit Sprache , um Reiseberichte zu verfassen und die Sinneseindrücke zu verewigen. Die 5 hasst Routine. Alles gleichförmige , was die Sinne langweilt , ist ihr zu wider. Dadurch ist sie begeistert von Änderungen und Wechsel , ist sehr flexibel . Sie nimmt das Leben im Augenblick war - konzentriert sich auf die Sinne - und denkt nicht an morgen . Dadurch ist sie in manchen Augen verantwortungslos. Freiheit hat für sie einen sehr hohen Wert. Sie muß das Gefühl haben , weiterreisen zu können.

Charakterbeschreibung :Der Sammler will seine eigenen Pläne und Gedanken ausleben können . Er sucht Abwechslung , Abenteuer und Ablenkung. Intelligenz und Schlagfertigkeit zeichnet ihn aus und sein Unternehmungsgeist scheint unerschöpflich . Es besteht die Gefahr , Routine mit lähmender Eintönigkeit zu verwechseln , und dieser auszuweichen .

Die 5 lebt im Heute und sorgt sich nicht um die Zukunft . Sie ist abenteuerlustig , unbekümmert und voller Heiterkeit . Ihre Einbildungskraft grenzt an Imaginationsfähigkeit. Sie ist leichtfertig und verantwortungslos.Der wichtigste Wunsch ist der Freiheit. In ihrem Traum ist sie jemand, der durch die Welt reist . Frei von Verantwortung !


«Wechsel»-Menschen können für ihre Umgebung eine Bereiche­rung sein. Sie bringen «Farbe» in den Alltag, reagieren spontan, sind begeisterungsfähig, können auf andere Menschen zugehen und schöpfen viele Möglichkeiten aus, sie kennen zu lernen und sich durch diese Begegnungen zu bereichern und zu reifen. Sie lieben die Freiheit und das Risiko, sind unkonventionell, neigen zu Neuem und streben in das weite Feld der zukünftigen Möglich­keiten. Sie sind lebendig und lassen sich und andere leben.Mit ihrer Art können sie andere aufmuntern und das Klima lockern, und sie haben für Probleme häufig neuartige Lösungen zu bieten. Sie können sich den verschiedensten Situationen gut an­passen und bewältigen sie mit Charme. In ihrer Umgebung ist es nie langweilig. Das Bewerben, Werben und Erobern liegt ihnen, und sie haben darin Überraschungserfolge, weil sie elastisch und unbekümmert an schwierige Situationen herangehen können. Sie sind emotional sehr ansprechbar und drücken sich gern aus, was die Grundlage zu ihrer Kontaktfreudigkeit bildet.
Ängste: Verplant werden, Langeweile Routine
Bedürfnisse: Erlebnisfülle, Freiheit, Veränderung
Gefahren: Chaotisch, Unpünktlich, Unzuverlässig, Nicht standhalten , flüchten.
Chancen: Bunt Unterhaltsam, Spontan, Charmant, Entwicklungsfähig, Improvisationstalent.

IHR ZIEL (Expression)

Das Expression 6 gibt ihre Talente an. Ein wichtiger Faktor im Leben ist es, Fähigkeiten aus den Talenten zu entwickeln. Je älter Sie sind, desto weniger identifizieren Sie sich mit dem Soul Urge und desto mehr gibt das Expression Ihren momentanen Stand der Entwicklung wieder. Das ist der Entwicklungsprozeß, den man Leben nennt.




6 :

6. DER MENSCHENFREUND
Allgemeine Zahlentheorie : Die 6 ist die Mutter . Das , was sie umtreibt , ist die Sorge um ihre Kinder - und ihren Mann. Sie ist hilfsbereit , fürsorglich und ein guter Ratgeber . Sie hilft bei Krankheiten. Sie ist verantwortungsvoll und denkt langfristig , immer das Wohl der anderen - ihrer Familie - im Auge, und die Zukunft im Blick. Sie neigt ein bisschen zur Übervorsicht und kann ein ganz erbitterter Gegner werden , wenn man ihre Familie angreift. Sie beschützt ihre Kinder. Sie ist romantisch und sieht ihr Heil in der Familie. Sie gibt ihren Kindern Kraft . Schon an der Form der 6 sieht man , daß sie Energie aus dem Himmel holt . Die 6 ist die Kraftquelle. Sie will Harmonie in der Familie.

Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die einigen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .

Die 6 besitzt Geduld , Ausdauer und Ausgeglichenheit . Sie will mit anderen in Harmonie leben und schafft es immer wieder , Enttäuschungen zu überwinden . Sie gibt ungefragt Ratschläge.Der wichtigste Wunsch ist der nach Harmonie.In ihrem Traum ist sie jemand, der mit seinem Partner am Kaminfeuer sitzt . 6 :

6. DER MENSCHENFREUND
Allgemeine Zahlentheorie : Die 6 ist die Mutter . Das , was sie umtreibt , ist die Sorge um ihre Kinder - und ihren Mann. Sie ist hilfsbereit , fürsorglich und ein guter Ratgeber . Sie hilft bei Krankheiten. Sie ist verantwortungsvoll und denkt langfristig , immer das Wohl der anderen - ihrer Familie - im Auge, und die Zukunft im Blick. Sie neigt ein bisschen zur Übervorsicht und kann ein ganz erbitterter Gegner werden , wenn man ihre Familie angreift. Sie beschützt ihre Kinder. Sie ist romantisch und sieht ihr Heil in der Familie. Sie gibt ihren Kindern Kraft . Schon an der Form der 6 sieht man , daß sie Energie aus dem Himmel holt . Die 6 ist die Kraftquelle. Sie will Harmonie in der Familie.

Charakterbeschreibung : Der Menschenfreund will Gutes tun , anderen helfen und Liebe praktisch ausleben . Er braucht Zustimmung der nahestehenden Menschen . Schönheit und Harmonie ist sein Ziel in allen Lebensbereichen . Gern würde er die Welt verbessern . Es besteht die Gefahr , die einigen künstlerischen Impulse zu unterdrücken und dadurch unbefriedigt zu sein .

Die 6 besitzt Geduld , Ausdauer und Ausgeglichenheit . Sie will mit anderen in Harmonie leben und schafft es immer wieder , Enttäuschungen zu überwinden . Sie gibt ungefragt Ratschläge.Der wichtigste Wunsch ist der nach Harmonie.In ihrem Traum ist sie jemand, der mit seinem Partner am Kaminfeuer sitzt .
Für beide Partner


«Dauer»-Menschen sind verläßlich, man kann ihnen vertrauen. Sparsamkeit, Pünktlichkeit und Bodenständigkeit sind ihre Ei­genschaften. Sie können zielbewußt auf lange Sicht planen und haben die Neigung, sich für andere Menschen so einzusetzen, daß sie ihnen etwas ermöglichen, was diese aus eigenem Antrieb kaum fertiggebracht hätten: Der Gang in eine Bibliothek, das Einholen einer Auskunft in einem Amt, die Bewerbung um eine Stelle oder auch das Vergleichen von günstigen Einkaufsmöglichkeiten - all das macht ihnen keine Schwierigkeiten. Sie halten gern an liebge­wordenen Gewohnheiten fest. Sie neigen zum Sammeln und dazu, sich für das «Richtige» einzusetzen und ihre Meinung öffentlich zu vertreten. Sie lieben die Ordnung und die Sicherheit, die sie ebenso anderen Menschen gewähren. In guten Beziehungen kön­nen sie verläßlich und stabil zum Partner stehen und in gegenseiti­ger Achtung und Zuneigung viel Verantwortung für die Gemein­schaft übernehmen. Sie halten sich an Vorschriften und Prinzipien und sind gewillt, ihren Platz in einer Hierarchie zum besten des Ganzen auszufüllen.
Ängste : Veränderung, Kontrollverlust, Risiken
Bedürfnisse : Sicherheit, Ordnung
Chancen : Organisationstalent, Systematisch, Ordentlich, Verläßlich.
Bei Ihnen ist es so , daß die Zahl 6 doppelt vorkommt , so daß diese einen großen Einfluß auf sie hat.
Partnerschaftsanalyse

Stabilisierung (Expression) : aniela ... hilft olaf ... bei der Erreichung seines/ihres Entwicklungsziels , da aniela ... diese Eigenschaft bereits lebt.

Beide Partner unterstüzen sich gegenseitig bei der Erreichung ihres Entwicklungszieles, da Ihre Entwicklungsziele gleich sind.

Thomann-Riemann Kreuz :
Stabilität der Verbindung : 60 %
über 100%: ideale Verbindung
75-100%:zur Liebesbeziehung gut geeignet
75-50% Mehr als Freundschaft
50-30%:gute Freundschaft
30-10%: Freundschaft
10-(-40)%: Antipathie

boooohr...was lang...

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Persönlichkeitsanalysen + Coaching
BeitragVerfasst: 2. Dez 2011, 13:38 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2953
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Schicksalsjahre:

Hier ist Ihre Auswertung

Jahr des prägenden Ereignisse Besonderes Ereignis Gelegtes Samenkorn Bemerkung
1961 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Erfolg
1965 Es werden die grundlegenden Werte und Regeln gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1967 Es werden die Vorbilder festgelegt (so will ich/ will ich nicht sein) Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1968 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Fürsorglichkeit
1973 Es wird die Grundlage für das Selbstbild gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1975 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Ordnung Für das ganze Leben präegende Erfahrung
1978 Ihre Rolle im Leben verändert sich Rolle in Bezug auf Wissen
1979 Es wird die Grundlege für das reflektierte Selbst gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1982 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Frieden
1989 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach verwirklichten Idealen Sehr wichtiger Einschnitt im Leben
1991 Es wird die Grundlage für das Zurückstecken für ein höheres Ziel gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
1995 Ihre Rolle im Leben verändert sich Rolle in Bezug auf Fürsorglichkeit
1996 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Wissen/Erkenntnis
2003 Es wird die Grundlage für das Erkennen der Berufung gelegt. Es beginnt ein neuer Lebensabschnitt.
2003 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Freiheit
2010 Neue Erkenntnis Erweckung Wunsch nach Lebensfreude


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker