Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2017, 15:54


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Mythen aus dem Yoga
BeitragVerfasst: 12. Feb 2013, 16:47 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Aus dem Buch "als Vishnu eine Lotosblume gebar" von Alanna Kaivalya und Arjuna van der Kooij

Das Kinderspiel Krishnas

Krishna ist vor allem für seine Rolle im Bhagavad Gita bekannt, doch auch die Geschichten über seine Kindheit liefern unterhaltsame und lehrreiche Einsichten. Nach seiner wunderreichen Geburt, die seine Göttlichkeit deutlich machte, wuchs Krishna in den idyllischen Wäldern von Vrindavan auf. Einmal, als er dort mit seinem Bruder Balaram spielte, nahm er eine Handvoll Schmutz auf, steckte ihn in den Mund und aß ihn. Als Balaram das sah, lief er zu ihrer Mutter Yashoda und sagte: "Mutter, Krishna isst Schmutz. Er könnte daran ersticken!"

Nicht sonderlich überrascht, denn Krishna stellte dauernd etwas an, fragte ihn die Mutter: "Hast du Schmutz gegessen?" Obwohl sein Gesicht voller Dreck war, antwortete Krishna: "Aber nein. Balaram lügt. Ich habe keinen Schmutz angerührt."

Yashoda glaubte ihm nicht und zwang ihn, den Mund zu öffnen. Als sie hineinschaute, sah sie keinen Dreck, sondern das ganze Universum mit allen seinen Galaxien.


Diesen Satz fand ich so wunderschön, dass ich ihn mit euch teilen wollte!



Fortsetzung folgt....

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mythen aus dem Yoga
BeitragVerfasst: 12. Feb 2013, 17:07 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2953
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
smilies/danke.gif smilies/blume0019.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Mythen aus dem Yoga
BeitragVerfasst: 15. Feb 2013, 11:09 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Obwohl Krishnas Eltern und Freunde um seine Göttlichkeit wissen, lässt sie sein kindlicher Charme diese vergessen. Dieses von ihm ermöglichte Vergessen heißt Lila.
Es fördert die höchste Art der Verbindung, die eine Seele zum Göttlichen haben kann. Lila erlaubt es Krishnas Freunden, ausgelassen mit ihm zu spielen, was sie nicht könnten, wenn sie sich seiner Göttlichkeit ständig bewusst wären, denn es würde sie einschüchtern.
Auf die gleiche Weise sollte der Präsident eines Landes sein Amt vergessen, wenn er mit seinen Kindern spielt.
Lila ist eine der Paradoxien der Yoga-Philosophie: Wir müssen uns unserer göttlichen Natur erinnern, doch wenn wir sie verinnerlicht haben, müssen wir sie wieder vergessen, um unsere Rolle in der Welt spielen zu können.

Bei dieser spielerischen Form des Vergessens verlieren wir natürlich nicht die Verbindung zu unserer Seele.

Als Yashoda Krishna in den Mund blickte, sah sie darin die gesamte Schöpfung. Alles ist in Gott und Gott ist in allem. Es gibt hier keine Dualität, nur Spiel um des Spiels willen.

(von Alanna Kaivalya und Arjuna van der Kooij)

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker