Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 17. Aug 2017, 09:59


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Die Suche ergab 301 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: ( 02 ) CHRISTENTUM   Thema: Über Trump

 Betreff des Beitrags: Re: Über Trump
Verfasst: 26. Jul 2017, 00:23 

Antworten: 3
Zugriffe: 22


Mich hatte es gegruselt,
bekam sogar ne Gänsehaut,
doch ich musste es bis zum Ende
durchziehen, um es zeigen zu können.

Bis auf den biblischen Bezug
hatte ich nach dem Hören alles vergessen,
nur nicht die durchdringende Botschaft.

Gehirnwäsche der übelsten Art
für labile Suchende.

 Forum: ( 02 ) CHRISTENTUM   Thema: Über Trump

 Betreff des Beitrags: Über Trump
Verfasst: 20. Jul 2017, 08:53 

Antworten: 3
Zugriffe: 22


Anhören, wer es vermag

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 25. Apr 2017, 16:18 

Antworten: 90
Zugriffe: 305


und interessiert mich kein bisschen...was ihr wo gemeinsam habt.


Damit hast du deine spotttriefunterkellerte Frage selbst breantwortet. (Deine Härte, die von oben runter spöttelt)

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 24. Apr 2017, 18:30 

Antworten: 90
Zugriffe: 305


Frage :wie kommt ihr von weshalb du gerne Bier trinkst über Filme bis zu diesem was doch so an Anderen stört... Musik und Menschen die sich in ihrer Muttersprache türkisch.. arabisch.. ( das eine annahme meiiner- seits) unterhalten, dass du Geschnatter nennst..naja. Nicandra + Edova = Nicandova (Da...

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 23. Apr 2017, 18:40 

Antworten: 90
Zugriffe: 305


Du darfst ein Thema verschieben und hast das Richtige auch getan. Ich habe den Fehler gemacht und nicht geschaut ,unter welcher Rubrik der Thread steht... Ich hab nicht "das Thema" verschoben. Ich habe " alle meine thematischen Themen " geschlossen und "mehrere Themen"...

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 23. Apr 2017, 17:48 

Antworten: 90
Zugriffe: 305



Wie kommst du nur darauf,dass ich Wut auf dich hätte?



Wenn du selbst nicht lesen kannst, was du schreibst, kann ich dir nicht helfen.
Deine Art zu schreiben, lässt nur diese Möglichkeit zu.

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 23. Apr 2017, 14:23 

Antworten: 90
Zugriffe: 305






Es gibt keine Entschuldigung für England

So meine ich das....

darf man ganz offen seine Meinung äussern.


1 - Was soll das?

2 - Tatsächlich?

3 - Dann solltest du es tun (Und dich nicht von deiner Wut gegen mich behindern lassen)

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Nicandova II

 Betreff des Beitrags: Re: Nicandova II
Verfasst: 22. Apr 2017, 18:44 

Antworten: 90
Zugriffe: 305


Na also. Es klappt doch. :smilie_school_00:

 Forum: ( 01 ) ANKÜNDIGUNGEN   Thema: Thematische Inhalte & Rubriken

 Betreff des Beitrags: Thematische Inhalte & Rubriken
Verfasst: 21. Apr 2017, 09:27 

Antworten: 0
Zugriffe: 17


Auch wenn es hier in den letzten Jahren stiller geworden ist, gilt es dennoch etwas zu bedenken: - Wir haben hier sehr viele Unterforen und entsprechende Rubriken - Wir haben auch spezielle Bereiche - Somit gibt es hier die Möglichkeit, separate Inhalte zu führen - Selbst, wenn noch etwas fehlen sol...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:30 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2015_Das esotonische Bier Die Gerste wird mit Yoga eingeholt, das Korn durch Tantraverkehr gedroschen, für die Maische werden Auren umgepolt, bis der letzte Keim magisch erloschen. Und die Rückführung eines Samenkorn, zur Sicht eines früheren Lebens, bringt das esotonische Bier nach vorn, Bierlesen...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:29 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2015_Schlag ins Gesicht

Das Schachern um die Rechte,
ist wie ein Schlag ins Gesicht,
selbst im Tod sind wir Knechte
und glauben es doch nicht.

Wozu dieses Gebaren,
bei der Trauer im Visier,
wem nützt dieses Beharren
bei Katastrophen wie hier.

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:24 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2015_Sprache

Kennst du meine Sprache,
meine Sprache kennst du nicht,
willst du sie erfahren,
ja, dann lies halt mein Gedicht.

Hier ist ein Wort, es schwingt zu dir,
du hast Verstand, öffne die Tür.
Hier ist ein Wort, es wird schnell gehn,
wenn du versuchst, nicht zu verstehn.

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:20 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2014_Nullhundert Da ist ein kleines Staubkörnchen, es wohnt allein auf diesem Tisch, bereits seit langem festgeklebt, verschwindet nicht mit einem Wisch. Kämen jetzt Spachtel und Reibeisen, dann wäre mehr fort als jetzt da, drum nimmt der kluge Akkuratiseur den ganzen Tisch, kein Staub mehr nah. Nu...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:19 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2014_Innenwasser Einst die Brunnen vorhanden im Nass, Wege des Fließens in Strömen, kein Hindernis ohne Unterlass, noch nicht die Zeit, sie zu römen. Dann sie kamen mit Ross und Reiter, die Innenwasser zu versiegen im Sinn, bis heute ging es ewig so weiter, noch immer fließt nichts wieder hin. Doch...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:18 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2014_Feuerberg Die Zeit kehrt wieder ganz gewiss, das Blut der Unschuldigen schreits herbei, die einsten Tapfern im offenen Verlies, durch neue Flammen werden sie frei. Die Gunst der Stunde nutzte ein Frevler, noch einmal mussten sie ihr Leben lassen, keine Gnade, nicht einer der Chefler nahm sich ...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:16 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Goethes Faust Eine Qual wohnt ach in meiner Brust ob der Zeilen dieses feuren Schaffens wie ich wünscht es wäre die Feder in meiner Zunft hernieder gesunken So bleibt mich das Feuer zehrend lässt mich harren bis ich selbst zerfließe um die hohen Worte mir zu kredenzen damit im Wohlgefallen ich...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:14 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Die Esoterik und ihre wahrhaftigen Meister und Schüler Quer durch die Hölle musste ich gehn, auf der Suche nach meinem Meister, denn ein Schüler will lernen, mehr vom Leben sehn, und so stören auch keine Geister. Esoterik ist der Pfad nach Innen, so wird gegeben seit alter Zeit, wer im Außen i...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:10 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Heimat Er ist kein Patriot, er kennt kein Vaterland, seine Heimat ist das große weite Meer, Nationen hat er niemals als wichtig bekannt, denn als Seemann fährt er auf Schiffen umher. Seine Liebe gilt der Heimat, dem weiten Ozean, Politik hat ihn nie wirklich interessiert, hier ist er gerne, is...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:08 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Götzendienst Nicht nur Monotheisten beten an einen Gott, auch andere tun es ohne zu wissen, verbieten und halten sich nicht ans Gebot, keine Fahne eines Götzen zu hissen. Doch bei jedem Amen am Ende des Gebets preisen sie nicht den, zu dem sie beten, und in Anbetracht dieses heiligen Sakrilegs...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:06 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Das Titanenschiff Seit einhundertelf Jahren noch immer ungeklärt, doch die Gewissheit zieht langsam ihre Kreise, für das, was wir so lange haben drum entbehrt, bedarf es keiner manipulierten Beweise. Die Titanic ist doch mit Sicherheit gesunken, da beißt die Maus heut keinen Faden mehr ab, und...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Re: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:03 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Transpirieren Durch das Transpirieren der Transparenz, verliert das Leben seine Existenz, denn es wird dadurch so ganz unsichtbar, doch den Transpiranten ist dies nicht klar. Offenbarung ist ein anderes Feld, doch wird für sie lieber Täuschung aufgestellt, wer in die Falle tappt, mit Haut und ...

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Aspekte

 Betreff des Beitrags: Aspekte
Verfasst: 20. Apr 2017, 21:02 

Antworten: 12
Zugriffe: 21


2013_Fließen Es ist kein Fluss mehr, ist ein reißender Strom, der gewaltig fließt mit enormer Kraft, er reißt mit sich, was in Berührung kommt, und hat schon so manchen Bach geschafft. Doch ein alter Bach, nahe der Quelle, wenn der Staudamm bricht, fließt hernach der Nase lang zu jener Stelle, wo e...

 Forum: ( 06 ) MYTHOLOGIE   Thema: Die Geschichte vom Anbeginn

 Betreff des Beitrags: Die Geschichte vom Anbeginn
Verfasst: 20. Apr 2017, 11:28 

Antworten: 0
Zugriffe: 9


Siriuskind

Ihre Geschichte in sichtbarer Ordnung

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Wie ist das Wetter bei euch?

 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das Wetter bei euch?
Verfasst: 20. Apr 2017, 09:04 

Antworten: 187
Zugriffe: 1473


leichte Kühle, doch mit voll strahlender :sonnepak1:

 Forum: ( 06 ) VORSTELLUNGEN   Thema: Bin neu hier :)

 Betreff des Beitrags: Re: Bin neu hier :)
Verfasst: 19. Apr 2017, 18:14 

Antworten: 8
Zugriffe: 52


Das freut mich auch sehr, dass Du mich eingeladen hast. Ich wusste gar nicht, dass Ihr beiden ein Forum eröffnet habt und eins mit einer tollen Idee, das gefällt mir! :sonnepak1: Da es seit 7 Jahren bereits existiert, dürfte dir dein eigener kleiner Radius nun stärker bekannt geworden sein. Ähnlich...

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Wie ist das Wetter bei euch?

 Betreff des Beitrags: Re: Wie ist das Wetter bei euch?
Verfasst: 19. Apr 2017, 18:02 

Antworten: 187
Zugriffe: 1473


Zwischendurch war es etwas kühler (natürlich als ich 2x perpedes einkaufen war), nu ist wieder knallige Sonne...... :sonnepak1:

 Forum: ( 04 ) DISKUSSIONEN ÜBER EIGENE WERKE   Thema: Diskussion: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 17:15 

Antworten: 4
Zugriffe: 21


Das wirst du irgendwann schon noch lernen. Wenn dir was piekst, selbst ne " Diskussion zu " eröffnen. Ich habe diese Trennung zu Anfang ganz bewusst gewollt. Weil durch Kommentare keine Fortsetzungen oder Sammlungen geschrieben werden können. Da ist es besser, Diskussionen extra zu setzen,...

 Forum: ( 04 ) DISKUSSIONEN ÜBER EIGENE WERKE   Thema: Diskussion: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Diskussion: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 16:46 

Antworten: 4
Zugriffe: 21


Ich erinnerte mich wieder an eine Erzählung von Opa. Und da ich persönlich oft zu Unrecht durch Leute, die keine Ahnung haben, der "Wortklauberei" bezichtigt werde, konnte ich mir nicht verkneifen, diese Zeilen in dieser Form festzuhalten. Mein Opa erzählte manchmal von seinem Hund, der ei...

 Forum: ( 06 ) VORSTELLUNGEN   Thema: Bin neu hier :)

 Betreff des Beitrags: Re: Bin neu hier :)
Verfasst: 19. Apr 2017, 14:17 

Antworten: 8
Zugriffe: 52


Und ich schätze mal, dass schon noch einige vom Esoforum hier sind, nicht wahr. :) Wie es aktuell ausschaut, die "meisten" der Aktiven. So viel mir bekannt ist. (Muse hatte mich wegen deines kürzlichen Geburtstages in Bedrängnis bringen wollen, deshalb hatte ich per Intuition die Einladun...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:38 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2017_Der mutante Stier Reinhard: "Das ist ein Wolfstier" Eggebrecht: "Also eine Kreuzung zwischen Wolf und Stier?" Reinhard: "Nein, ein Wolfstier, Betonung auf s" Eggebrecht: "Und bei Stierwolf ist die Betonung dann auf w?" Reinhard: "Wie kommst du nun a...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:38 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Das Butterbrot Gisela: "Mensch Erich, wie oft hab ich dir gesagt, du sollst die Butter nicht so fett drauf schmieren? Nur so viel, dass grad zu sehen ist, dass Butter drauf ist. So wirst du nie schlanker." Erich: "Verdammt noch mal. Langsam reichts mir, mit deinem ewigen Gemecke...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:37 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Die Skeptoliken Wer denkt, Skeptiker seien gänzlich religionsfrei, der irrt sich hoch. Der normale Skeptiker, der frei ist von jedweder Religion, der lässt sich erläutern, wie und unter welchen Umständen etwas esoterischen Inhaltes funktioniert und wann dies halt nicht der Fall ist. Auch akzep...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:37 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Aufstiegschancen - "Nein, nein und nochmals nein! Was beeumelt ihr euch da? Was hat das mit Chancen oder gar mit Aufstieg zu tun? Ich sag euch mal was: Wenn ich als Lehrling oder Angestellter auf Befehl von oben Scheiße baue, dann hat nach euren Theorien vom ewigen Geschwätz der Aufstiegs...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:36 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Themenfront Alfred Ulschricke besah sich das eröffnete Thema. Nach einer Weile stutzte er seine Nase auf die Scheibe. Was sollte das? Wenn die nicht wollen, dass kommuniziert wird, weshalb zum Teufel erstellen sie nicht einfach eine Umfrage mit "Stimme zu" und "Lehne ab" ? ...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:35 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Das riskante Gesetz Egon Schmorfeld schmuste mit seiner Freundin Hertha Knorrze auf einem samtenen Sofa. Sie waren fröhlicher Dinge und sehr heiter im Gemüt. Nebenbei lief ein Film in der Kiste. Es war einer der schönsten Liebesfilme der 90er Jahre. Schlaflos in Seattle. Es dämmerte bereits an...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:34 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2016_Das bedeutende Gebrechen Wiedermal war es so weit. Das "Komplizierte" wurde dem "Einfachen" gegenübergestellt. Dem Einfachen passte das nicht, denn es wusste, dass das "Vielfache" sein Gegenüber war. Weiter wusste es, dass es genügend andere "Einfache" g...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:33 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2015_In Frankreich Es war mal wieder so weit. Fort, nur fort von hier. Nur wohin? Ich musste darüber nachsinnen, brauchte Ruhe, um meine Empfindungen zu ordnen. Die Geschäftsführung hatte mich aus der Krankenabteilung entfernt und der Bund hatte mir zu Unrecht wegen Falschaussagen eine Disziplinars...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:33 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2015_Die Zisterzienserschulen Erst seit einigen Tagen war er nun Lehrer an seinem neuen Wohnort. Doch sofort schon fiel ihm die merkwürdige Stille auf. Er machte sich auf die Suche nach der Ursache, bis er fündig wurde. Es gab eine neue Regelung, die eingeführt wurde, von dem er nichts wusste. Schl...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:32 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2015_Babys im Gottesdienst Der neue Pfarrer der Gemeinde, war ihr sofort ein Dorn im Auge. Denn erstens müssen Konserven meckern, wenn was neues kommt und zweitens hatte er die Stirn, sie zu nutzen. Es geschah beim Eingang, dass er stillende Mütter begrüßte und ihnen nicht verwehrte im Schiff Platz...

 Forum: ( 02 ) HUMOR   Thema: Inhaltskommunikation

 Betreff des Beitrags: Re: Inhaltskommunikation
Verfasst: 19. Apr 2017, 13:31 

Antworten: 11
Zugriffe: 21


2015_Die Säuglingstaufe Es war so weit. Der kleine Knabe von 3 Monaten lag gewickelt und vermummt in seinem Körbchen bereit, die heilige Seelentaufe des Dorfes über sich ergehen zu lassen. Seine Mutter war auch dagegen, doch ihr Gatte, der durch ein querschlägiges Ereignis einem katholischen Taufpr...
Sortiere nach:  
Seite 1 von 8 [ Die Suche ergab 301 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive Partner