Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 21. Nov 2017, 13:10


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Die Suche ergab 435 Treffer
Diese Ergebnisse durchsuchen:

AutorNachricht

 Forum: ( 05 ) KLEINKUNST   Thema: Stormy's Songs & Sinne-Thread

 Betreff des Beitrags: Re: Stormy's Songs & Sinne-Thread
Verfasst: 28. Jun 2011, 15:39 

Antworten: 13
Zugriffe: 219


so, etwas fröhlich-romantisches:

Ich liebe das Sonnenlicht in deinem Haar
Schatz, jene die leben, sind jene, die wagen

Und warum auch nicht?
Auf dem Licht tanzen die Schatten
Wunderschon und faszinierend
Lassen wir sie hinter uns, die Ratten
Und bleiben wir noch eine Weile im Licht

 Forum: ( 07 ) LYRIK I   Thema: Landeerlaubnis?

 Betreff des Beitrags: Landeerlaubnis?
Verfasst: 28. Jun 2011, 15:36 

Antworten: 0
Zugriffe: 48


Wo bist du? Was machst du? Gerade jetzt in diesem Moment In dem dich möglicherweise niemand kennt Betrachtest du es als Glück? Oder Pech von einer fiesen Mück' Dass ich dich nicht anrufen kann Um genau dies zu tun, was normalerweise bricht den Bann Nein, das ist Quatsch Ich weiss, du lachst dich bes...

 Forum: ( 01) GEREIMTE KURZGEDICHTE   Thema: Einst von einem kleinen Mädchen besungen

Verfasst: 28. Jun 2011, 15:26 

Antworten: 0
Zugriffe: 42


Den sachten südlichen Stil Hat einst ein kleines Mädchen besungen Ich wollte sein wie sie Nun scheint, es ist mir gelungen Dieses Mal werde ich aufrecht stehen Mich nicht niederschlagen lassen Den Tatsachen ins Auge sehen Denn ich will nicht mehr hassen Zuviele Chancen habe ich vergeben Zu spät hatt...

 Forum: ( 02 ) LERNSTUBE   Thema: unbekanntes Land

 Betreff des Beitrags: unbekanntes Land
Verfasst: 28. Jun 2011, 15:16 

Antworten: 4
Zugriffe: 170


Die Schatten in deinem Haar Kriechen in meine Träume Und verweilen Tief und seidig schweben sie Tragen den Nebel der Vergangenheit hinfort Weit in Gefilde, die ich verlassen habe Damit ich dich nun finden konnte Hier an diesem geheimnisvollen Ort Voller Inspiration und Neuheit So unbescholten von de...

 Forum: ( 01) GEREIMTE KURZGEDICHTE   Thema: Lass uns gehen...

 Betreff des Beitrags: Lass uns gehen...
Verfasst: 28. Jun 2011, 14:53 

Antworten: 1
Zugriffe: 53


Lass uns gehen Weg von hier Egal wie weit Immerhin wären wir zu zweit Lass uns rennen Und tanzen Durch weite Felder Und sonnenbeleuchtete Wälder Lass uns sein Einfach nur liegen Im Gras oder auf der Wiese Ohne jegliche Alltags-Krise Lass uns verschwinden Ineinander Seelen Abdriften, gedankenlos Wann...

 Forum: ( 01) GEREIMTE KURZGEDICHTE   Thema: Weggabelung

 Betreff des Beitrags: Weggabelung
Verfasst: 28. Jun 2011, 14:48 

Antworten: 0
Zugriffe: 34


Zu blond, sagte sie Zu schwarzhaarig, meinte ich Ach, mein liebes Universum Dinge ändern sich Warum, keine Ahnung Doch sicher wie der Untergang der Sonne ist es Dass du nun hier bist Unerwartet kamst meines Weges Und jetzt was Sag mir doch, liebst du sie noch? Oder hast du nie? Immer mich, und niema...

 Forum: ( 02 ) LERNSTUBE   Thema: nur ein traum?

 Betreff des Beitrags: Re: nur ein traum?
Verfasst: 28. Jun 2011, 14:40 

Antworten: 1
Zugriffe: 34


"Wo ist das Wunderland, dass die junge Alice gesehen hat Oder war es nur ein Traum Ich wusste die Antworten, doch jetzt sind sie für mich verloren" - Blind Guardian Wunderschönes Gedicht, Noney! smilies/smilie_love_031.gif Und auch wenn es nur ein Traum war; Träumen darf man ja und geniess...

 Forum: ( 02 ) THALIA: EIGENE WERKE IN WORT UND BILD   Thema: Sommerfreuden

 Betreff des Beitrags: Re: Sommerfreuden
Verfasst: 28. Jun 2011, 12:07 

Antworten: 17
Zugriffe: 185


Joa, kann man nur noch smilies/smilie_love_031.gif :l_hug:

 Forum: ( 01 ) DIE ONLINE BIBLIOTHEK   Thema: Die satanische Bibel (Anton Szandor LaVey - 1968)

Verfasst: 28. Jun 2011, 12:05 

Antworten: 10
Zugriffe: 260


Natürlich ist es nicht lustig, dass - wie Muse sagt - einige Leute es total ernst nehmen und überzeugt davon sind. Es geht um deinen Aspekt von WENIGEN. Und das ist schlicht falsch. Es sind sehr VIELE und das ist erschreckend. Denn hier wurde wiedermal das Christentum für benutzt Seelen zu fangen u...

 Forum: ( 01 ) DIE ONLINE BIBLIOTHEK   Thema: Die satanische Bibel (Anton Szandor LaVey - 1968)

Verfasst: 28. Jun 2011, 08:47 

Antworten: 10
Zugriffe: 260


Hallo ihr lieben Natürlich ist es nicht lustig, dass - wie Muse sagt - einige Leute es total ernst nehmen und überzeugt davon sind. Doch Merlin muss ich widersprechen: Nur, weil es mit ernstem Hintergrund verfasst wurde, heisst das für mich nicht, dass ein Betrachter es nicht lustig finden kann. Kla...

 Forum: ( 02 ) THALIA: EIGENE WERKE IN WORT UND BILD   Thema: Sommerfreuden

 Betreff des Beitrags: Re: Sommerfreuden
Verfasst: 28. Jun 2011, 08:35 

Antworten: 17
Zugriffe: 185


http://i53.tinypic.com/315xulc.jpg Liebe Thalia Es ist zwar nicht Italien, das du beabsichtigt hast, aber du lässt mich dorthin wollen (nach Italien). Zu dem Fischerstädtchen am Meer, wo wir früher immer waren und in das Heimatdorf meines Grossvaters. smilies/blume0026.gif Kurz gesagt: Weckt Erinne...

 Forum: ( 01 ) DIE ONLINE BIBLIOTHEK   Thema: Die satanische Bibel (Anton Szandor LaVey - 1968)

Verfasst: 24. Jun 2011, 14:53 

Antworten: 10
Zugriffe: 260


marsianer78 hat geschrieben:
mit zerstörerischen auswirkungen, die sich dann in der welt zeigen...?


Wie genau meinst du das? In der Welt? Einfach aus Erfahrung oder mehr im Sinne von Schlagzeilen?

 Forum: ( 01 ) DIE ONLINE BIBLIOTHEK   Thema: Die satanische Bibel (Anton Szandor LaVey - 1968)

Verfasst: 24. Jun 2011, 12:46 

Antworten: 10
Zugriffe: 260


Der LaVey, so ein Spinner... er erwähnt sogar im Vorwort, dass dies nur eine Meinung ist! :kichern: Ich finde es eher belustigend, der Typ war einfach völlig jenseits.

Was nicht so lustig ist, ist, dass es leider total viele Leute auf der Welt gibt, die das alles ziemlich ernst nehmen.

 Forum: ( 03 ) WERKSTATT II   Thema: unvollständige Skizze

 Betreff des Beitrags: Re: unvollständige Skizze
Verfasst: 23. Jun 2011, 08:52 

Antworten: 6
Zugriffe: 139


Und nö. Zu viele Farben mache ich nicht ^^ Aber was kitschig ist, liegt ja eher im Auge des Betrachters und dessen Kenntnis über die Bedeutung des zu beobachteten Objektes... :D Das auch stimmen tut. Das Bild ist super, den "See" untendran und den Stern/Sonne oben, das finde ich fantastis...

 Forum: ( 03 ) WERKSTATT II   Thema: unvollständige Skizze

 Betreff des Beitrags: Re: unvollständige Skizze
Verfasst: 22. Jun 2011, 14:57 

Antworten: 6
Zugriffe: 139


Eine schöne Blaupause, Tobie. Gefällt mir das Motiv. :) Ich würde es aber nicht zu bunt machen (in Endversion), sonst wirkt es möglicherweise kitschig... ;)

 Forum: ( 03 ) LESECAFE   Thema: Das Märchen von der traurigen Traurigkeit

Verfasst: 22. Jun 2011, 14:55 

Antworten: 5
Zugriffe: 152


Ach, Noney! *seufz* Was für eine wunderbare Geschichte...

smilies/smilie_love_031.gif GroupHug.gif

 Forum: ( 06 ) VORSTELLUNGEN   Thema: Ein liebes Hallo in die Runde :-)

 Betreff des Beitrags: Re: Ein liebes Hallo in die Runde :-)
Verfasst: 22. Jun 2011, 10:39 

Antworten: 7
Zugriffe: 218


Herzlich willkommen, Moonlight!

smilies/herzen-smilies-018102.gif

 Forum: ( 12 ) WEISHEITEN   Thema: Spruch der Woche

 Betreff des Beitrags: Re: Spruch der Woche
Verfasst: 22. Jun 2011, 10:39 

Antworten: 13
Zugriffe: 328


"There is no such a thing as an impersonal critic because there is no such thing as an impersonal person." - George Jean Nathan, amerikanischer Theaterkritiker

 Forum: ( 04 ) MUSIK & RADIO   Thema: Tja...

 Betreff des Beitrags: Re: Tja...
Verfasst: 20. Jun 2011, 08:43 

Antworten: 4
Zugriffe: 117


Lustig, die fand ich früher auch mal toll... heute wüsste ich nicht, muss es mir vielleicht wieder mal "antun". :)

 Forum: ( 06 ) PSYCHOLOGIE   Thema: Hochbegabt - Segen oder Fluch?

 Betreff des Beitrags: Re: Hochbegabt - Segen oder Fluch?
Verfasst: 17. Jun 2011, 14:07 

Antworten: 3
Zugriffe: 102


Ach so, jetzt glaube ich zu verstehen. ;) Ich dachte eben vorhin, weil Muse im Mädchenbeschneidung-Thread ja eine Aussage von dir so erläutert hat. ;) Alles klar. Also ist es für dich eher ein Fluch. Ich denke, dass man gerade in der Schule darunter leidet, hat möglicherweise auch damit zu tun, dass...

 Forum: ( 06 ) PSYCHOLOGIE   Thema: Hochbegabt - Segen oder Fluch?

 Betreff des Beitrags: Re: Hochbegabt - Segen oder Fluch?
Verfasst: 17. Jun 2011, 13:40 

Antworten: 3
Zugriffe: 102


Du, Merlin, ich glaube du hast den falschen Thread erwischt... smilies/hunde-smilies-00.gif

 Forum: ( 06 ) PSYCHOLOGIE   Thema: Hochbegabt - Segen oder Fluch?

 Betreff des Beitrags: Hochbegabt - Segen oder Fluch?
Verfasst: 17. Jun 2011, 10:37 

Antworten: 3
Zugriffe: 102


Per Zufall bin ich auf diesen Artikel gestossen: http://www.faz.net/artikel/C31443/der-wahre-rain-man-niemand-ist-eine-insel-30088686.html Ich denke, Kim ist stellvertretend für viele andere Hochbegabte. Schön öfter habe ich davon gehört/gesehen/gelesen, dass besonders intelligente Menschen zwar im ...

 Forum: ( 02) URSACHENFORSCHUNG   Thema: Mädchenbeschneidung...und die Ursache dessen...

Verfasst: 17. Jun 2011, 10:04 

Antworten: 16
Zugriffe: 155


So. Bin ich durch. Vielleicht kommt mir mit der Zeit noch mehr in den Sinn... für den Moment: Ja, Merlin, da sagst du etwas Handfestes. Das sind bestimmt wesentliche Faktoren, die von Ort zu Ort und Kultur zu Kultur anders sind. Und gerade deshalb frage ich mich: Bei denen, die das freiwillig machen...

 Forum: ( 03 ) MEDIZIN   Thema: Wieso werde ich krank?

 Betreff des Beitrags: Re: Wieso werde ich krank?
Verfasst: 17. Jun 2011, 09:57 

Antworten: 5
Zugriffe: 72


Und manchmal benutzen wir auch eine Krankheit, um die Aufmerksamkeit zu bekommen, die wir wollen. Ich glaube, dass jeder seine persönlichen Heilungskräfte in sich trägt und dass jede Krankheit für uns nützlich ist. Das ist ja mal eine spannende These. Denn gerade bei psychischen "Krankheiten&q...

 Forum: ( 02) URSACHENFORSCHUNG   Thema: Mädchenbeschneidung...und die Ursache dessen...

Verfasst: 17. Jun 2011, 09:43 

Antworten: 16
Zugriffe: 155


@Merlin: Tatsächlich habe ich den Artikel nur kurz überflogen. Was ich geschrieben habe bezieht sich vor allem aus Vorwissen aus diversen Dokus... Kann sein, dass im Artikel noch gegenteilige Sachen stehen, aber das werde ich mir dann später vorknüpfen. ;) Ja, "Drathzieher" ist vielleicht ...

 Forum: ( 03 ) MEDIZIN   Thema: Wieso werde ich krank?

 Betreff des Beitrags: Re: Wieso werde ich krank?
Verfasst: 17. Jun 2011, 09:34 

Antworten: 5
Zugriffe: 72


Das zeigt, wie eingeschränkt manche Leute denken. Klar, kann man vieles selbst beeinflussen mit seinen Gedanken und seiner Einstellung. Klar, kann da auch etwas schief gehen und man verursacht das ein oder andere psychosomatisch bedingte Symptom. Aber es gibt auch Krankheiten physiologischer Ursache...

 Forum: ( 02) URSACHENFORSCHUNG   Thema: Mädchenbeschneidung...und die Ursache dessen...

Verfasst: 17. Jun 2011, 09:22 

Antworten: 16
Zugriffe: 155


Marsianer, ich stimme dir voll zu. Schlimm finde ich vor allem auch, dass diese Mädchen ja dann nicht nur Mühe haben mit Sex, die haben auch extreme Schmerzen beim auf Toilette gehen. Und während der Menstruation, das will ich mir gar nicht ausmalen... Es ist natürlich nicht schwarz-weiss, die Leute...

 Forum: ( 01 ) ALCHEMIE   Thema: ist in der Magie alles möglich??

 Betreff des Beitrags: Re: ist in der Magie alles möglich??
Verfasst: 16. Jun 2011, 15:54 

Antworten: 15
Zugriffe: 241


ich hätte da mal ne frage... kann man magie auch materiallistisch betreiben? z.B: aus steinen Gold machen? Oder wenn die Schampoo flasche leer ist sie magisch füllen? das wäre für mich echte magie zauberer.gif ist das möglich? Alchemisten haben das früher erforscht... offenbar hat es noch keiner he...

 Forum: ( 08 ) UFOLOGIE   Thema: Land auf dem Mond kaufen

 Betreff des Beitrags: Re: Land auf dem Mond kaufen
Verfasst: 16. Jun 2011, 15:52 

Antworten: 7
Zugriffe: 75


Hallo Meine Lieben ich habe gerade eine seite enddeckt : Mondmakler.de ..da hat man die Möglichkeit ein stück land auf dem Mond zu kaufen... was haltet ihr davon? grüsse rivella Kann man schon machen, wenn man Freude daran hat... allerdings ist da wohl die Frage, ob das rechtlich aufgeht, denn wer ...

 Forum: ( 06 ) DAS PLAUDERFORUM   Thema: Antworten, viele Antworten und nur Antworten (Keine Fragen)

Verfasst: 16. Jun 2011, 15:48 

Antworten: 14
Zugriffe: 163


Da das ein Antwort-Thread ist, darf man wohl annehmen, dass auch Antworten gelten, für die im vorneherein keine Fragen gestellt wurden.

 Forum: ( 04 ) PHILOSOPHIE   Thema: Erfahrungen durch Kreuzwege & Wegbegleiter

Verfasst: 10. Jun 2011, 09:43 

Antworten: 21
Zugriffe: 285


Ah ja, gut, das ist dann natürlich etwas komplizierter. Hat bestimmt auch mit Vorerfahrung/Beeinflussung (durch den Vater?) zu tun, denke ich mal... was man in der Kindheit erlebt und wie man erzogen wird prägt einen ja sehr stark, da ist es für mich nur naheliegend, dass das spätere Verhalten oder ...

 Forum: ( 08 ) WISSENSCHAFT   Thema: Sonnenstürme

 Betreff des Beitrags: Re: Sonnenstürme
Verfasst: 10. Jun 2011, 09:37 

Antworten: 1
Zugriffe: 54


Habe ich auch von gehört... mal wieder. :) Ob das jetzt eher gut oder eher schlecht oder einfach neutral zu bewerten ist, wird sich, denke ich, noch herausstellen.

 Forum: ( 02 ) LERNSTUBE   Thema: trösten

 Betreff des Beitrags: Re: trösten
Verfasst: 9. Jun 2011, 10:59 

Antworten: 5
Zugriffe: 98


Wer jemals in die Nacht hinausgerufen Und geglaubt, nicht gehört zu werden Weiss, wie sich das Eis fühlt unter den Kufen Eingefroren und aufgerissen, hier auf Erden Den Garten Eden suchend Nach jedem Hoffnugnsschimmer zu greifen Ist etwas, dass gewiss auch du kennst Wenn nur ein alles überstrahlende...

 Forum: ( 04 ) PHILOSOPHIE   Thema: Erfahrungen durch Kreuzwege & Wegbegleiter

Verfasst: 9. Jun 2011, 10:49 

Antworten: 21
Zugriffe: 285


Das stimmt. Ich meinte auch, dass die Verarsche wirklich der Vertrauensmissbrauch ist, den du angesprochen hast (kann natürlich auch was anderes sein, Verarsche ist nur mein Beispiel dafür). Nein. Die Verarsche, die du angesprochen hast, ist das Endprodukt, denn du musst ja vertrauen, damit du benu...

 Forum: ( 04 ) PHILOSOPHIE   Thema: Erfahrungen durch Kreuzwege & Wegbegleiter

Verfasst: 9. Jun 2011, 10:16 

Antworten: 21
Zugriffe: 285


Dafür :l_hug: Das sehe ich nämlich auch so. Und kaum jemand (ausser dir ;)) scheint diese Ansicht zu teilen. Warum muss Liebe mit Vertrauen einhergehen? Man kann jemanden über alles lieben und ihm trotzdem nicht vertrauen. Und man kann jemandem Vertrauen, ohne ihn zu lieben. Und wenn man zuviel ver...

 Forum: ( 02 ) LERNSTUBE   Thema: trösten

 Betreff des Beitrags: Re: trösten
Verfasst: 9. Jun 2011, 10:10 

Antworten: 5
Zugriffe: 98


smilies/hug3.gif Manche sagen, weil deine Tränen nicht meine sind Da frage den Egoist, warum fühlst du das Leid der anderen nicht? Er sagt, was soll ich denn damit? Doch ich finde, dass das falsch ist Denn zu viele stille Schreie bleiben ungehört Zu viele Nöte wegen Unwissen geschönt Es ist traurig ...

 Forum: ( 04 ) PHILOSOPHIE   Thema: Erfahrungen durch Kreuzwege & Wegbegleiter

Verfasst: 9. Jun 2011, 08:19 

Antworten: 21
Zugriffe: 285


Nicht in meiner Ansicht. Wissen und Geborgenheit, damit gibst du Liebe. Unwissenheit und Vertrauen, damit gibst du Macht. Weshalb? Es ist leicht durch eine unwissende Entscheidung das Vertrauen zu missbrauchen. Das ist die Macht: Das Vertrauen missbrauchen zu können. Doch Geborgenheit? Wer würde du...

 Forum: ( 05 ) KLEINKUNST   Thema: Stormy's Songs & Sinne-Thread

 Betreff des Beitrags: Re: Stormy's Songs & Sinne-Thread
Verfasst: 8. Jun 2011, 13:32 

Antworten: 13
Zugriffe: 219


Eine Nachtigall in einem goldenen Käfig Das bin ich Ganz wie das Angesicht einer traurigen Realität Ich möchte jemanden finden Der mein schweres Herz leicht macht Ein Klagelied einer jungen Frau Wie sehr leidet sie doch Könnte man ihr helfen, wollte man es denn? Kann irgendjemand ihren Wunsch erfül...

 Forum: ( 04 ) PHILOSOPHIE   Thema: Erfahrungen durch Kreuzwege & Wegbegleiter

Verfasst: 8. Jun 2011, 12:55 

Antworten: 21
Zugriffe: 285


Heyhey Tobie :) Da möchte ich etwas anfügen zu deinen Ausführungen: Ja, in gewisser Weise hast du gewählt, dass du mit dieser Frau etwas anfangen willst. Aber du konntest nicht wissen, welche Auswirkungen es haben wird... das hast du nicht gewählt. Und trotzdem könntest du jetzt - mit viel Willenskr...

 Forum: ( 05 ) KLEINKUNST   Thema: Vierzeiler

 Betreff des Beitrags: Re: Vierzeiler
Verfasst: 8. Jun 2011, 10:22 

Antworten: 674
Zugriffe: 10550


Dieser dunkle Gedanke
Das schwarze Schaf
Folgte einer Kette von Ereignissen
Und hat es mir offenbar sehr angetan

Ja, was kann ich noch sagen?
Ausser, dass ich es gerne würde wagen
Nur bin ich jetzt allein, hier und warte ab
Ich hoffe, ich werde dich wieder sehen, bald einmal
Sortiere nach:  
Seite 5 von 11 [ Die Suche ergab 435 Treffer ]


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches forum kostenlos Kostenloses Forum user online free forum hosting web tracker Topic Archive Partner