Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017, 12:00


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 2. Nov 2012, 19:17 
Offline
Autorin (08)
Autorin (08)

Registriert: 10.2012
Beiträge: 1227
Geschlecht: weiblich
Vorab, bitte schreibt mal wieder hier was rein. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, weil nur noch Lila steht smilie_tra_012.gif

So und nun meine neuen Zeilen.

Einer Enttäuschung liegt einer Täuschung vor, so hallt es mir seit Jahren im Ohr.

Es wird gelogen, erfungen, wg. verpasster, abgesagter Stunden.

Man hört sich so viel Blödsinn an von einer Frau oder einem Mann.

Hab´s vergessen, hab´s verpasst, hat halt gerade nicht gepasst.

Die Lüge steht Ihnen ins Gesicht - eine erneute Täuschung mehr aber auch nicht.

Darum lass es dir eine Mahnung sein, falle auf eine erneute Täuschung nicht mehr rein.

Lass´aber dein Herz nicht erkalten, tue es besser bei solchen Sachen verwalten.

:k_pizza:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 2. Nov 2012, 19:18 
Offline
Autorin (08)
Autorin (08)

Registriert: 10.2012
Beiträge: 1227
Geschlecht: weiblich
Lila hat geschrieben:
Vorab, bitte schreibt mal wieder hier was rein. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, weil nur noch Lila steht smilie_tra_012.gif

So und nun meine neuen Zeilen.

Einer Enttäuschung liegt einer Täuschung vor, so hallt es mir seit Jahren im Ohr.

Es wird gelogen, erfungen, wg. verpasster, abgesagter Stunden.

Man hört sich so viel Blödsinn an von einer Frau oder einem Mann.

Hab´s vergessen, hab´s verpasst, hat halt gerade nicht gepasst.

Die Lüge steht Ihnen ins Gesicht - eine erneute Täuschung mehr aber auch nicht.

Darum lass es dir eine Mahnung sein, falle auf eine erneute Täuschung nicht mehr rein.

Lass´aber dein Herz nicht erkalten, tue es bei solchen Sachen besser verwalten.

:k_pizza:


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 2. Nov 2012, 19:42 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2953
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Brauchst du nicht zu haben, wir freuen uns über deine Zeilen und genießen sie. smilies/blume0019.gif smilies/smilie-gross_312.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 2. Nov 2012, 20:55 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ja, da schließe ich mich unserer lieben muse wieder gern an...
außerdem ist mir sowieso viel lieber, wenn da nicht immer nur marsianer78, steht...
smilies/herzen-smilies-018102.gif include/Engel/smilie_engel_081.gif :sonnepak1:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 2. Nov 2012, 22:52 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Ich glaube fast, dass mit dem
älter werden auch die Enttäuschungen
weniger werden.
Wohl deshalb, weil man lernt, nicht mehr
zu viel zu er-warten.
Und mit jeder Enttäuschung wird man (hoffentlich)
geduldiger mit sich selbst und anderen.
Oder vielleicht auch flexibler.
Oder man ändert sich, oder die Situation, weshalb man
(vielleicht immer wieder) enttäuscht wird.
Denn die anderen, oder die Situation kann man ja meist
sowieso nicht ändern.
Dies sind so meine persönlichen Erkenntnisse.
Müssen natürlich nicht für jeden stimmig sein.
Ich kann natürlich nicht ausschließen, immer
noch mal wütend oder traurig zu sein.
Aber ich tu auf jeden Fall mein Bestes...

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 3. Nov 2012, 06:38 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2013
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Noneytiri hat geschrieben:
Ich glaube fast, dass mit dem
älter werden auch die Enttäuschungen
weniger werden.
Wohl deshalb, weil man lernt, nicht mehr
zu viel zu er-warten.
Und mit jeder Enttäuschung wird man (hoffentlich)
geduldiger mit sich selbst und anderen.
Oder vielleicht auch flexibler.
Oder man ändert sich, oder die Situation, weshalb man
(vielleicht immer wieder) enttäuscht wird.
Denn die anderen, oder die Situation kann man ja meist
sowieso nicht ändern.
Dies sind so meine persönlichen Erkenntnisse.
Müssen natürlich nicht für jeden stimmig sein.
Ich kann natürlich nicht ausschließen, immer
noch mal wütend oder traurig zu sein.
Aber ich tu auf jeden Fall mein Bestes...


Hast du schön geschrieben,was mit dem Älter werden
wirklich kommt,die Enttäuschung nimmt man leichter hin..
verloren,immer wieder,still im Innen,resegnieren,einfach ohne Sinn smilies/smilie_love_031.gif smilies/danke.gif smilies/flower.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 3. Nov 2012, 19:10 
Offline
Großmutant (11)
Großmutant (11)

Registriert: 06.2012
Beiträge: 63
Geschlecht: nicht angegeben
Lila hat geschrieben:
Vorab, bitte schreibt mal wieder hier was rein. Ich habe schon ein schlechtes Gewissen, weil nur noch Lila steht smilie_tra_012.gif
...


Hallo Lila!

Mancher sieht Rot, wenn ein anderer Schwarz sieht, oder Gelb zieht, oder eh Rot, wenn derselbe Schiedsrichter Rot zieht.
Ich seh Lila, auch wenn Lila nix schreibt. Stichwort Lieblingsfarbe.
Und manch Choleriker, kann ich mir vorstellen, ist enttäuscht, wenn er nicht Anlass zum Rotsehen finde; vor Zorn über Ausbleiben eines Anlasses brülle er, bis sein Gesicht die Farbe annehme, die er gerne sähe -
eilet, holt ihm einen Spiegel, damit er sehe sein Antlitz smilies/angry.gif in leuchtend Rot,
...sonst sieht er Rot!

_________________
"Wie soll mein Leben nur ohne mich weitergehen", grübelt unentwegt der gestern dem Verwesungsprozess anheim gefallene Atheist


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 4. Nov 2012, 14:20 
Offline
Autorin (08)
Autorin (08)

Registriert: 10.2012
Beiträge: 1227
Geschlecht: weiblich
Ich glaube, es sind oft die Erwartungen, die man an einem hat.

Wenn ich z.B. vorher ein paar Tage anrufe, meinen Besuch ankündige, dieser voll Freude erwartet wird und dann ist derjenige nicht daheim,weil ein anderer eingeladen hat... dann haut das einen um, finde ich. Ob ich da 30 bin oder 80, wobei mit 80 könnte ich denken, ich habe angerufen, tat es aber nicht.

Ich finde nur die Ausreden danach immer so schrecklich, die will ich dann oft nicht mehr hören.
smilies/ziggi.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 4. Nov 2012, 23:58 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Noneytiri hat geschrieben:
Wohl deshalb, weil man lernt, nicht mehr
zu viel zu er-warten.


Lila hat geschrieben:
Ich glaube, es sind oft die Erwartungen, die man an einem hat.


ich denke auch, dass einer enttäuschung, immer eine erwartung voraus geht...


smilies/smilie-gross_312.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 5. Nov 2012, 19:33 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2013
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
marsianer78 hat geschrieben:
Noneytiri hat geschrieben:
Wohl deshalb, weil man lernt, nicht mehr
zu viel zu er-warten.


Lila hat geschrieben:
Ich glaube, es sind oft die Erwartungen, die man an einem hat.


ich denke auch, dass einer enttäuschung, immer eine erwartung voraus geht...


smilies/smilie-gross_312.gif


Enttäuschungen,werden weniger,weil man gelernt hat,nichts mehr zu erwarten
Irgendwann,das Innerste nichts mehr verlangt,zulange dieser Irrgarten
Enttäuschungen,auf kleine Dinge,will einer nicht zuhören
oder möcht man einfach den Anderen nicht stören
Still und stiller man wird,hinnimmt,was kommt,in seine Rolle sich fügen
Träume in sich man träumt,denkt,viel will ich doch nicht,Träume die Lügen
Wieder ist die Welt für eine kleine Weile in Ordnung
Ja,bis es wieder kommt,auch eine ewige Forderung
an sich selbst?
Vermeide etwas zu wollen,so bleibt dir die Enttäuschung erspart
doch,es gibt unzähliche,zwischenmenschliche Wünsche,in sich aufgespart..
Ist es nur ein bischen mehr Liebe,ein wenig mehr Hoffnung,mehr Halt
kann es noch so wenig sein,
fühlt sich einfach nur traurig und allein
Enttäuschung,ein Begriff,alltäglich und trifft die Seele,doch so kalt
Zufriedenheit,kann ich in mir finden,das Wort egal überwinden
Es ist der Pfad der Pfade,sich nicht in der Einsamkeit wiederzufinden
mit sich und er Liebe eins sein,irgendwann,das Wollen zu überwinden
keine Enttäuschung mehr,nur ein stilles Lächeln,der Klugheit
irgendwann,ja...findet man den Pfad,zur absuluten Weisheit

Enttäuschung,ja,still,so still,den Weg,in sich glücklich zu sein,mit sich
dem Herzen,der Seele,dem Geist,in seiner Mitte und niemals allein.. smilies/smilie_love_031.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Enttäuschungen
BeitragVerfasst: 7. Nov 2012, 13:39 
Offline
Student (10)
Student (10)

Registriert: 10.2011
Beiträge: 225
Wohnort: auf dem marsberg
Geschlecht: männlich
wie hier erwähnt wurde, sobald eine fordernde erwartungshaltung fällt, fällt auch die enttäuschung, so ist es auch bei mir. smilies/danke.gif :burns:

herzlich gegrüßt
von earthmaster

_________________
Meinen GOTT, lebe ich SELBST.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker