Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 20. Aug 2017, 11:58


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: nur die Liebe zählt
BeitragVerfasst: 8. Nov 2012, 15:40 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
nur die Liebe zählt
ob es dir gefällt
oder nicht
zeigt sie ihr Gesicht
nur dem
der sie nicht sucht
sie findet dich
ob es dir gefällt
oder nicht
liebst du dich
liebst du mich
zeigt sie ihr Gesicht
die Liebe findet dich...

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nur die Liebe zählt
BeitragVerfasst: 9. Nov 2012, 19:13 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2013
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
nur die Liebe zählt
wie ein Zauber,sich ein Lächeln auf das Gesicht legt
die Augen leuchten,nur einen Wunsch das Innere anregt
öffne deine Arme und drehe dich vor Freude,laufe mit dem Wind
lass alles los,zieht die Liebe ihre Bahnen,lässt frei,das innere Kind
Freiheit,Gelassenheit,Zuversicht all das lässt dich schweben
in Liebe gefangen und doch so frei,Liebe bringt in dir neues Leben
geniesse diesen Augenblick,erfüllt,lasse alles in`s Aussen schwingen
weisst du,wird dieses Glück auch andere zum Lachen bringen
von Innen nach Aussen,soll alles fliessen
oh Gott,ich danke dir,ich darf deine Liebe geniessen
lässt du die Sonne tanzen,die Blumen spriessen
die Stürme ruhen für einen Augenblick
Wolken lächeln,über seltenes Glück
Vögel singen eine ewige Melodie
sie wissen,die göttliche Liebe vergeht nie...
öffnet sich das Himmelreich
oh Mensch wisse,dort sind wir alle gleich
es gibt kein arm oder reich
selbst die Tiere dürfen gleich dem Menschen sein
keine Religionsunterschiede,ob groß oder klein
was hier auf Erden wird zerstört,dort ist alles Natur
in satter Vielfalt,in Liebe gepflegt,einfach Liebe pur

kein Neid,kein Hass,keine Habgier,keine Verletzungen
Seelen wieder heilen,ja,schön ist es Zuhause zu verweilen
kein Hasten und kein Eilen
doch,auf Erden kann die Liebe jeden erreichen
Mensch,dafür stellst du selbst die Weichen

so lächle ich weiter,lasse meine Augen leuchten
breite meine Arme aus,drehe mich frei mit dem Wind
lasse die Liebe,einfach fliesen,freue mich,wie ein Kind
gemeinsam in Liebe gebunden
gemeinsam in Liebe den Weg gefunden
lassen die Sonne in uns erstrahlen
so zieht sie ihre Bahnen
in uns und mehr den je,wir es ahnen
die Sehnsucht nach Frieden sich erfüllt
das Herz in einen Mantel voll Liebe gehüllt
smilies/smilie_love_031.gif
nur die Liebe zählt,dank dem,der sie wählt smilies/herzen-smilies-018102.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nur die Liebe zählt
BeitragVerfasst: 10. Nov 2012, 17:36 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2013
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
nur die Liebe zählt
ob das auch der Mensch weiss,der nur quält?
der nicht annehmen kann,ein liebend Herz
egal,wieviel Müh,du gibst und was bleibt ist Schmerz
wird manch einer sagen,na du gibst doch gern
musst du es nicht tun,halt dich doch fern
du spürst,rennst du in dein Unglück
du siehst,es gibt kein zurück
du weisst,wie es endet,wie es doch immer wahr
und doch,soviel ist in dir,was gerne hinnimmt
geduldig,immer wieder,dein Leben nicht mehr stimmt
du denkst,ist das so vorbestimmt?
In Liebe doch geben,so heisst es,ist es vorgegeben
du kannst verstehen,hinnehmen,damit Leben
und sie schauen nur erstaunt,egal,was sie tun
du bleibst in dieser Liebe,still in sich ruhn
suchst du immer die Antworten,nach dem Warum
schaust immer in die Tiefe,sie halten dich für dumm
bist du still,so das Böse ewig geschehen will
doch,gelernt,längst,dem zu entgehen
weisst du vorher schon,was wird geschehen...
es ist mehr,wie geben,es ist dein Sein
erinnerst dich,so prophezeit,noch ganz klein
Triffst auf einen Menschen und weisst sofort
dreh dich lieber um,geh von ihm fort
doch,du spürst,es geht nicht,nicht an diesem Ort
Schattereiter saugen an deinen Kräften
wild tobt es in dir,getragen von den Mächten

die Falschheit,wird zur Hinterlist
wie lange noch,deine Schonfrist?
Ruf den Himmel herbei
vorbei,vorbei,vorbei
ich will nicht mehr,sehe das Ende
stagniere,drehe,mich und wende
erstarre zu Eis
niemand doch die Wahrheit weiss
schweigend,all dem hingebe
es wird geschehen,solange ich lebe
doch,fühle soviel Liebe
es gibt sie,ohne all diese Seitenhiebe
ohne ein Wort,wächst das Wissen in mir
sie kennen die Wahrheit,der ewigen Falschheit
sie erkennen all den Neid
es ist ihr eigen gekanntes Leid
ja,steinig sind die Wege
war es nie anderst,sag dir,geh fort
keinen Hass,keinen Groll gegen dich hege
nur einfach pure Liebe,an jedem Ort
so ist es dein,was dich auffrißt
nicht mein,denn in mir bleibt sie,sie ist

die bedingungslose Liebe
kann sie geben,ohne zu fordern
kann sie ertragen,all dein Ordern
kann sie dich verstehen
kann sie dir verzeihen
denn du bist blind,kannst nicht sehen
so reich ich dir meine Hand
unsichtbar,denn ich darf nun gehen
deine Reise,geht durchs Niemandsland
leider hast du nur die Schatten gekannt
so bleibt in mir einfach,,,unbekannt
war ich da,so lange Zeit
du,warst nicht eine Sekunde bereit
du hast nie die Liebe gewollt
die ich dir doch bedingungslos gab
schüttelst sie von dir ab
und du,ich bin nicht dumm
kein Lumpen,für dich macht sich krum
so war es lange Zeit
doch du warst nicht eine Sekunde bereit
so fliesst sie durch mich,macht sich in mir breit
diese wundervolle Liebe,geteilt mit Leid
doch,so ist mein Weg...kenne ich keinen Neid
ja,leicht ist es nie,es zieht ewig um`s Herz
durchrüttelt die Seele,vor Schmerz

doch ich bin nie allein,
sie wissen,das kann nur wahre Liebe sein..
sie wird ewig schweigend bleiben...
das ist auch der Sinn
denn du musst selbst erfahren
wo geht dein Zug des Lebens hin..
von dem ich schon lange abgesprungen bin...
Ja,nur die Liebe zählt
glücklich,wer sie wählt smilies/smilie_love_031.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nur die Liebe zählt
BeitragVerfasst: 10. Nov 2012, 21:17 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Ja, glücklich, wer sie wählt...verbeug und respekt, liebe unicorn... smilies/herzen-smilies-018102.gif include/Engel/smilie_engel_081.gif smilies/danke.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: nur die Liebe zählt
BeitragVerfasst: 10. Nov 2012, 21:36 
Offline
Autorin (08)
Autorin (08)

Registriert: 10.2012
Beiträge: 1227
Geschlecht: weiblich
smilies/herzen-smilies-018102.gif danke


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker