Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 23. Aug 2017, 14:02


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Leben spüren
BeitragVerfasst: 8. Dez 2010, 01:54 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
um wieder neuen mut zu fassen
musst du das alte hinter dir lassen
wieder den kopf erheben
und das neue leben wieder spüren
dann kann dein herz erbeben
und die worte werden dich wieder berühren
sieh aus dem fenster in den himmel
vertreib die gespenster
die immer noch da sind
nimm dich selber in den arm
so wie ein kind
dann wird dir wieder warm ums herz
und du wirst den schmerz nicht mehr spüren
doch du musst das alte hinter dir lassen
dann kannst du wieder neuen mut fassen...

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leben spüren
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 12:54 
Offline
Lehrerin (09)
Lehrerin (09)

Registriert: 10.2010
Beiträge: 441
Wohnort: Niederösterreich
Geschlecht: weiblich
Worte die zu Herzen gehen, aber sehr schwer zu bewerkstelligen


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leben spüren
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 16:11 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Himmelsfieber hat geschrieben:
Worte die zu Herzen gehen, aber sehr schwer zu bewerkstelligen


doch nicht unmöglich, sondern nur schwer...
einmal angefangen, dann gefällt es mir sehr...
worte, die so zu herzen gehen...
muss ich erst richtig verstehen...
dann kann es gut sein...
dass das schwere, ganz klein...
noney hat es so gut ausgedrückt...
ihr gehören ein paar blümchen gepflückt...
du hast ihre worte sehr gut erkannt...
sie werden schwer zu bewerkstelligen, genannt...
drum habt ihr beide recht...
und das mein ich ganz echt...

smilies/smilie-gross_312.gif smilies/verliebt0048.gif :sonnepak1: :0337rainbow: :schilder_hschild:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leben spüren
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 16:57 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4884
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
Noneytiri hat geschrieben:
um wieder neuen mut zu fassen
musst du das alte hinter dir lassen
wieder den kopf erheben
und das neue leben wieder spüren
dann kann dein herz erbeben
und die worte werden dich wieder berühren
sieh aus dem fenster in den himmel
vertreib die gespenster
die immer noch da sind
nimm dich selber in den arm
so wie ein kind
dann wird dir wieder warm ums herz
und du wirst den schmerz nicht mehr spüren
doch du musst das alte hinter dir lassen
dann kannst du wieder neuen mut fassen...


smilies/blume0012.gif smilies/verliebt0048.gif smilies/blume0019.gif smilies/smilie-gross_312.gif smilie_love_033.gif :sonnepak1: smilies/flower.gif smilies/blume0026.gif smiley_emoticons.gif :0337rainbow: smilies/blume0011.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Leben spüren
BeitragVerfasst: 9. Dez 2010, 20:02 
Offline
Moderatorin
Moderatorin
Benutzeravatar

Registriert: 10.2010
Beiträge: 1662
Wohnort: niederösterreich
Geschlecht: weiblich
:red3: :girlherzblink: :girlies_luv:

ich bin jetzt ganz rot geworden, dank eurer komplimente...

dankeschön. ja, es ist oft schwer...es kommt auf die situation an, auf was genau ich das gedicht beziehe...da gebe ich euch recht.

smilies/blume0012.gif

_________________
Liebe lebt, weil sie liebt. Die Liebe lebt, weil sie gibt.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker