Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 24. Apr 2018, 16:27


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011, 00:20 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2338
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Leibhaftig beeindruckend stand ich nur mal vorm Elch im Wald...
Mit meinen 184cm Länge reichte ich ihm gerade mal zur Schulter und der riesige Kopf fing da dann erst noch an...

Ansonsten könnte man jeden möglichen Kram an Deatails in Biologiebüchern rausschreiben, was aber bestimmt nicht Sinn hier ist ^^

Gesehen ansonsten: Fuchs und Hase
-Nattern
-Kraniche (Wenn die Schreien, hört sich das an wie ein sterbender Mensch oder so in der Art -> unheimlich im Wald :D )
-Waschbär im Central Park von New York
-Wildschweinspuren indem sie den halben Garten in Schweden umpflügten um Nahrung im Boden zu suchen
-Seeadler
-Falken

Gefischt: Barsch und Hecht (schmecken beide seehr lecker ^^ )

-Wespen, Bienen, Hornissen
-Spinnen (Netz- und Jagd-)
-Fledermäuse
-Ratten und Mäuse
-Rehe (Habe nen Mobile aus vier Geweihen, die sie nach der Brunftzeit im Wald abstoßen und ich fand gebaut. Sitze am PC drunter ^^)

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 17. Jul 2011, 11:25 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ganz gleich, um welche wildtiere es geht, es werden immer weniger...

hier zb:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

oder:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. *** ist noch harmlos...

und:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

und das hier finde ich am besten:

*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

:kaffeee:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 26. Aug 2011, 09:03 
Offline
Lehrerin (09)
Lehrerin (09)
Benutzeravatar

Registriert: 03.2011
Beiträge: 672
Geschlecht: weiblich
Huhu

Also ich finde ja Wiesel total cool...

Bild

Sind m.W. irgendwie mit Katzen verwandt... müsste aber nochmals nachlesen.

_________________
Wenn du nicht für etwas stehst, wirst du für irgendetwas fallen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 22. Mai 2012, 17:28 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2971
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Bei uns hüpft eine Amsel herum, die einen Schopf am Hinterkopf hat.
Sieht total eigenartig aus, sie ist aber sehr zutraulich und hat auch ein Nest mit Jungen,
das ich von einem kleinen Fenster aus beobachten kann.


Bild


Bild


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 3. Apr 2013, 14:30 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
auch faszinierend:

www.youtube.com Video From : www.youtube.com

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 4. Apr 2013, 02:19 
Offline
Lehrer (09)
Lehrer (09)
Benutzeravatar

Registriert: 11.2010
Beiträge: 451
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht: männlich
moinsen!
alsoooo:
Hirsch (selber gezähmt, weil er immer kam, wenn ich mein pony gefüttert hatte. er wollte auch es. er konnte sogar nicken und so Ja sagen.....)
Rehe
Wildschweine mit frischlingen
Füchse mit welpen
marder in Massen, die wohne bei mir unterm Dach. Und streiten sich immer. Die sind so laut, wie ein altes ehepaar....
Fledermäuse,
Haselmäuse
Nattern, im alten Steinbruch
Blindschleichen,
Salamander
Waschbären
Dachse wohnen in einem alten sumpfigen Bereich bei unserer Stadt.
Wildkatze
Luchs gibts bei uns viele, klar, is ja auch der harz ;-)))
Uhus und Eulen und Käuzchen (meistens nachts um 2, vorm schlafzimmerfenster....leicht nervig, weil sie so viel erzählen. die gehen auch nicht weg, wenn man licht anmahct....oO
Hornissen im alten Apfelbaum,
Hirsch- und Nashornkäfer
dieverse Schmetterlinge wie Kohlweisling, zitronenfalter, eichenspinner, admiral, fuchs, etc.
Kreuzspinne und Vogelspinne
Haie (auf Fehmarn im Aquarium. Das hatte nen Glastunnel. Und Haifische können echt wie ein Wels dran kleben. Und sie sind eher pummelig, wenn man sie frontal sieht..... Jedenfalls sahen die da so aus...)
Forellen und Karpfen (aber ich angel nicht, die schwimmen hier in den alten Teichen und Flüssen....)
Kröten! Und Frösche.
Milan und Falken und Bussarde....
Hasen und Kaninchen

Wenn ich echt drüber nachdenken würde, fiele mir bestimmt mehr ein, aber das sind die Tiere, denen man hier immer wieder begegent. Naja, bis auf die Haie, klar ne?
Weil ich als Kind jeden Tag mit meiner Oma durch den Harz gewandert bin, haben wir so viele Tiere sehen können. Wir haben uns gegen den Wind angeschlichen und beobachtet. Das war eine tolle Zeit.
Und jetzt geh ich mit dem Hund raus. Der warnt wenigstens vor, ehe ich einer Rotte Wildschweine kreuze. Die können unangehem werden, wenn sie sauer sind....
Tja. wie auch immer, die kenne ich jedenfalls. Und welche ich mag.... hm. bis auf eine besondere Spezies mag ich jedes Tier eigentlich. Gut, ich muss sie nicht anfassen. Z.B. Spinnen fass ich nicht an. Also nicht wirklich, bis auf die eine Vogelspinne. Aber die wahr auch cool. Die war behaart. Da geht das.
Schlangen finde ich grossartig. Und da hab ich auch eher Respeckt vor, als Angst.
Raubkatzen sind faszinierend.
Vlt. schaff ich es noch mal Wölfe zu sehen, die siedeln sich hier grade wieder an. Hoffe nur die Jäger lassen die in Ruhe. Nicht das die behaupten, sie würden Streuner schiessen....
Also, schlicht, ich find Tiere klasse. Ein absoluter Liebling.... kann ich so nicht 100% sagen. Vlt. der Bär? Der ist klasse.
Naja.

LG

_________________
*** Der Link ist nur für Mitglieder sichtbar, zum Login. ***

Dringend empfohlen....schöne Musik für schöne Schreibgeschichten ;-)


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 4. Apr 2013, 11:13 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
smilies/danke.gif smilies/herzen-smilies-018102.gif include/Engel/smilie_engel_081.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 4. Apr 2013, 16:12 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2129
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Wunderschön dein Delfinvideo,liebe Marsi..unglaublich,was
Delfine doch für eine Intelligenz haben.
Ich liebe sie,ihren Gesang,unter Wasser sich anhört,wie eine
Liebessinfonie an das Leben...

Liebe LE,wie du das erzählst,dein Leben mit all den Tieren in deiner
Umgebung,lässt nur annähernd ahnen,wie groß deine Liebe
zur Natur ist...

Lebe ich auch,in so einem Umfeld,wo du auch hinschaust,nur
Wiesen,Wälder,pure Natur...,soviele Tierarten es hier gibt,dass man
echt ein Wunder glaubt,darf all das doch noch möglich sein...
Ja du,auch hier die Marder,des Nachts ein Spektakel veranstalten,
als würden sie sich gegenseitig verkloppen,oft denke,es hört sich
an,als ob Katzen schreien...
Muss echt lächeln,wo sie sich niederlassen,nicht selten unter
der Motorhaube der PKW`s,durchgebißene Bremsschläuche usw.,
gehören da zur Tagesentdeckung...
Im Moment sehr viele Dachse ,überfahren auf der Strasse liegend
sehe,was mich sehr traurig stimmt.
Leider,wurden ja doch Straßen,wie eine Schneise ,durch die
Wälder gebaut.
Vor sehr vielen Jahren mal das Gerippe,eines Luchses fand,man
mich aufklärte,gibt es sie hier auch sehr lebendig.In der Tat,im
Dunkeln kann man ihre Augen,am Straßenrand funkeln sehen.
Sehr scheu und vorsichtig sie sind.
Ansonsten kann ich dir nur bestätigen,bei der Aufzählung,all diese
Tiere es auch hier gibt.
Nur den Fischadler noch hinzufügen möchte,aufgrund der grossen
Forellenvorkommen hier,wurden die Ersten schon vor vielen
Jahren hier gesichtet.Doch jetzt erst,sie sich langsam niederlassen,man
wartet noch,auf die erste Brut.
Ach ja,was diese Wildschweine angeht,na da hab ich ein
sehr abenteuerliches Erlebnis mal gehabt,also das unbedingt
mal erzählen muß...

vielen Dank,für diese schönen Berichte smilies/herzen-smilies-018102.gif
von Herzen euch,Unicorn smilies/smilie-gross_312.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 7. Apr 2013, 20:04 
Offline
Professor (07)
Professor (07)
Benutzeravatar

Registriert: 04.2011
Beiträge: 2338
Wohnort: Schleswig Holstein
Highscores: 15
Geschlecht: männlich
Da bin ich gespannt, was du erlebt hast mit den Wildschweinen ^^

Ich habe diesmal in Schweden wieder einen Elch gesehen. Wir fuhren mit dem Auto wieder hoch zum Haus im Dunkeln und mitten im Wald stand der am Straßenrand vor unserem Auto und lief einmal quer rüber. Ein junger Elch, dennoch höher als unser gewesen. Ich schätze so groß wie ich? (184cm) Das ist klein für einen Elch :D

Ansonsten halt noch fürchterlich aufpassen müssen beim Fahren vor Rehen, die über die Straße liefen... o.O

Luchse sind schöne Tiere :) Habe ich einmal als Kind streicheln können. Das war einer, der mit Hunden aufgewachsen war und wir haben mit der Schulklasse an der Nordsee eine "Aufklärung" über diese Tiere bekommen ^^

_________________
Musik ist die Sprache des Herzens

Ich habe viele Fehler gemacht, doch bin ich aufgrund dessen die Person, die ich nun bin


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 7. Apr 2013, 21:01 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ja, liebe unicorn, das mit den wildschweinen, interessiert mich auch... :kaffeee:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 08:53 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2129
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Mitte September 2009 erreichte ein junger Elchbulle Nordhessen, fing sich den Kosenamen "Knutschi" ein und brachte den Verkehr zum Stillstand: Als er bei Kassel der A7 zu nahe kam, sperrte die Polizei die Autobahn. Der Elch wurde betäubt und im Reinhardswald ausgesetzt, dort wähnte ihn das hessische Umweltministerium in Sicherheit.

Der Elch wird in Deutschland heimisch, glauben Experten

Doch Pilzsucher fanden den Bullen später tot auf. Er war wohl dem Stress seiner Wanderung nicht gewachsen. Knutschi wurde berühmt, aber er ist kein Einzelfall: Schon seit den 1950er Jahren wandern Tiere aus Polen und Tschechien nach Ostdeutschland und Bayern. Allein in Sachsen hat man 50 Beobachtungen registriert. Nach dem Fall der Mauer haben die Elch- Sichtungen bundesweit zugenommen.

Einige Tiere sind sogar geblieben: Im brandenburgischen Oder-Spree-Kreis leben bis zu acht Elche. Hier hat es schon Nachwuchs gegeben - so wie 1994 in der Oberlausitz. "Die Art kommt. Irgendwann haben wir eine stabile Population", sagt Matthias Freude, Präsident des Landesumweltamtes Brandenburg.

Das zum Thema Elche...

Zum Thema Luchs

Luchse in Deutschland? Die sind doch längst ausgestorben, oder? Nicht ganz, denn in einigen deutschen Wäldern kann man die größte Katze Europas wieder in der freien Wildbahn beobachten. In verschiedenen Luchsprojekten setzen sich Artenschützer aktiv für die Rückkehr der pinselohrigen Raubtiere ein. Christian Lux vom Luchsprojekt Harz und Diplom-Biologin Sybille Wölfl vom Luchsprojekt Bayern erklären, was es mit dem “Comeback des Luchses” auf sich hat.

Sie sind wieder da: Seit knapp 25 Jahren streifen Luchse wieder regelmäßig durch deutsche Wälder. Fast ein Wunder. Denn im 19. Jahrhundert waren Luchse in Deutschland so gut wie ausgerottet. Daran waren vor allem die Menschen Schuld: Jäger, Hirten und Bauern jagten die größte europäische Raubkatze, bis sie in Deutschland und anderen Teilen Mitteleuropas nahezu ausgestorben war. „Vor 200 Jahren galt der Luchs als Konkurrent des Menschen. Wenn er beispielsweise ein Schaf riss, dann war das für den Geschädigten häufig existenzbedrohend. Übergriffe auf Haustiere kommen heute zwar selten vor, aber sie sind nicht so bedeutend wie vor ein paar hundert Jahren, wo das Haustier als Ernährer fungierte,“ erklärt der Luchsbeauftragte Christian Lux vom Luchsprojekt Harz.

Besuch aus den europäischen Nachbarländern

In Ost- und Südeuropa sowie in Skandinavien blieb der Luchsbestand größtenteils erhalten. Anfang der 1970er Jahre kehrte der Luchs nach Österreich, Tschechien und die Schweiz zurück. Insbesondere in den Alpenregionen und entlang der deutsch-tschechischen Grenze vermehrten sich die Luchse. Immer wieder kamen einzelne Tiere aus den benachbarten Gebieten über die Grenzen hinweg nach Deutschland.

Ja und das Erlebnis mit den Wildschweinen,an anderem Ort aufschreiben
werde,mal schauen,denn es verbindet mich mit einem ganz besonderen
Vierbeiner...,der seitdem immer wieder warnend sich zeigt...


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 8. Apr 2013, 14:56 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2129
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Hier noch ein Video zum Luchs in Deutschland,unglaublich groß sie
sind,doch sehr menschenscheu,schau ich mir die Babys an,also
die Abstammung,der kleinen,uns bekannten Wild und Hauskatze..
nicht zu verleudmen ist...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 10. Apr 2013, 18:06 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2129
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Petra ,der schwarze Schwan ist wieder da...es war einmal ein
schwarzer Schwan,namens Petra,diese hatte sich in ein
schwanähnliches Tretboot verliebt..,3Jahre folgte sie treu
diesem Tretboot,es heißt Schwäne bleiben ewig bei ihrem
Gefährten/in...dann verschwand Petra plötzlich,irgendwo
am Uferrand fand ein Mann,einen halbtoten,schwarzen Schwan und
beschloß diesen mitzunehmen,um ihn gesund zu pflegen...
Petra wurde wieder ganz gesund und fand einen echten
männlichen,schwarzen Schwan,so lebten sie unzertrennlich,bei
ihrem Pflegevater...dieser unternahm des Öfteren gemeinsame
Ausflüge mit seinen Schwänen,zu Wasser...siehe da..
Petra führte ihn genau zu dem Tretboot...da freute sich der
Besitzer des Tretbootes so sehr,dass er die Medien davon
unterrichte...,denn,Petra war seinerzeit schon ein beliebtes
Pressemotiv...,Peter,so hieß der Mann mit dem Tretboot,und
der Pflegevater von dem verliebten,schwarzen Schwanenpaar,hatten
sich viel zu erzählen..
kam heute früh,in den Nachrichten...

www.youtube.com Video From : www.youtube.com


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 10. Apr 2013, 19:36 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ach, das ist ja schön, ihr werdet's nicht glauben, aber die beiden, sah ich life, schwanenboot und schwan.
gehörte viele jahre zu meinem arbeitsweg, am aasee münster vorbei und so manches mal mit family dahin, um tretboot-rennen zu veranstalten oder einfach nur, um dort spazieren zu gehen und das ganze aasee-geschehen zu beobachten.
mit auto, nur ca 15 minuten von hier weg.
das ist ja lustig, es auf video anzugucken, kenne dort jede ecke, fast mein zweites wohnzimmer...(ich übertreib manchmal gern)
:kichern:

smilies/danke.gif liebe unicorn smiley_emoticons.gif :sonnepak1:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Welche Wildtiere sind mir bekannt und welche mag ich?
BeitragVerfasst: 11. Apr 2013, 08:23 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2129
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
marsianer78 hat geschrieben:
ach, das ist ja schön, ihr werdet's nicht glauben, aber die beiden, sah ich life, schwanenboot und schwan.
gehörte viele jahre zu meinem arbeitsweg, am aasee münster vorbei und so manches mal mit family dahin, um tretboot-rennen zu veranstalten oder einfach nur, um dort spazieren zu gehen und das ganze aasee-geschehen zu beobachten.
mit auto, nur ca 15 minuten von hier weg.
das ist ja lustig, es auf video anzugucken, kenne dort jede ecke, fast mein zweites wohnzimmer...(ich übertreib manchmal gern)
:kichern:

smilies/danke.gif liebe unicorn smiley_emoticons.gif :sonnepak1:


Das ist ja super,konntest du die Beiden in Live sehen,ja ist echt eine
sehr schöne Geschichte..smilies/smilie_love_031.gif smilies/herzen-smilies-018102.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker