Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 21. Okt 2018, 15:06


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: FÜR IMMER VERZAUBERT - EINE HOMMAGE AN LUCY
BeitragVerfasst: 16. Mär 2015, 01:27 
Offline
Mutant (12)
Mutant (12)

Registriert: 03.2015
Beiträge: 5
Geschlecht: nicht angegeben
FÜR IMMER VERZAUBERT
EINE HOMMAGE AN LUCY
Letzten Sonntag ist sie noch fröhlich gesprungen und gelaufen. Seit dann hat sie keinen Schnee mehr gefressen. Sie fühlte sich miserabel und hat überhaupt nichts mehr gefressen. Sie trank nur Wasser und begann sehr stark aus der Nase zu bluten. Ich habe sie gestern zu ihrer geliebten Tierärztin gebracht. Der Blutbefund war verheerend. Sie bekam eine Infusion. Ich behielt sie über Nacht zu Hause. Heute Morgen hat sie es nach draußen geschafft und ihr Pi-pi in den Garten gemacht, danach ist sie völlig zusammengebrochen. Ich musste diesen 35-kg-Hund in die Garage tragen, setzte sie in das Auto und fuhr in die Klinik. Die Ergebnisse der Blutuntersuchung und ihr Zustand machten deutlich, daß ihre Nieren vollständig zu arbeiten aufgehört hatten und infolgedessen die Vergiftung des Körpers bereits die Gehirnschranke überschritten hatte. Sie war auf einer Reise ohne Wiederkehr, aber sie hatte keine Schmerzen. Also verabschiedete ich mich und die Tierärztin versetzte sie in den letzten Schlaf. Lucy verließ diese Welt innerhalb weniger Minuten.

Lucy war ein ganz ganz besonderer Hund, für alle die sie kannten. Unser Tierarzt hatte sie von einer tödlicher Leishmaniose geheilt, als sie 2,5 Jahre jung war und durch intensive Behandlung hat Lucy ihre Gesundheit völlig wiedererlangt - sie lebte ein erfülltes Leben von 11 Jahren. Natürlich wäre sie gern länger auf Erden geblieben. Auch ich und die anderen hätten sie gerne länger bei uns gehabt. Als ich vom Tierarzt ohne Lucy nach Hause kam, wussten alle Hunde, was geschehen war. Einzeln kamen sie zu mir, um meine Hände abzuschlecken und mich zu trösten. Unsere 4 Jahre alte Maremma Alba - die Lucy innig liebte – stupste mich mit der Schnauze und warf mir einen dankbaren Blick zu, daß ich Lucy half, in die andere Welt zu reisen. Ich musste mich tief bücken, als der kleine Teddy mich umarmen und sehen wollte, dass ich nicht zu sehr am Verlust meiner geliebten Lucy leide. Die Hunde sorgten sich um mich, waren jedoch nicht in Aufregung. Ihnen war Lucy‘s Zustand etwas früher klar gewesen als mir. Es gibt immer eine tiefere Ebene des Verständnisses unter den Tieren als wir Menschen wahrnehmen können.

Alle meine Hunde sind ein Zeugnis dafür, wie viel Liebe, Verständnis und Stärke Lucy‘s Charakter in diese ehemals ängstlichen teils sogar panischen ausgesetzten Kreaturen einfließen ließ . Sie sah einem direkt in die Seele und ihr Gesicht und ihre Augen spiegelten die Gedanken und Emotionen ihres Gegenübers wider. Sie schenkte allen Mitgeschöpfen bedingungslose Liebe und Unterstützung - vor allem, den in Not befindlichen, egal ob Hund, Katze, Schmetterling, Vogel, Kaninchen oder Rotwild - und forderte und gewährte auch eine unübertroffene Treue. Sie hatte eine sehr spielerische Lebensfreude und einen spitzbübischen Sinn für Humor, und liebte es, diese mit allen zu teilen in ihrer burschikosen Maremma-Art. Sie war selbst ein geretteter Hund und für sie war ihr Leben kostbar und voller Spaß. Ihre Botschaft war "sei glücklich, daß du hier bist - jeder Moment, den du nicht glücklich bist ist ein verlorener Moment – genieße es auf der Welt zu sein, weil trotz allem Leid diese Welt einzigartig ist." Ihre Anwesenheit verändert alle, veränderte uns und unsere Welt. Ihre Art das Leben zu sehen hatte mehr Weisheit als jedes menschliche Wesen zu erfassen und zu teilen fähig ist. Ohne ihren schnellen Einblick in einzelne Charaktere, ihre bemerkenswerte soziale Intelligenz und ihre sanfte Entschlossenheit, hätte ich nie die Aufgabe bewältigen können, so viele verletzte und traumatisierte Hunde aufzunehmen, an Körper, Geist und Seele genesen zu lassen und ihnen damit die Möglichkeit zu geben, ein eigenes Zuhause zu finden. Für jeden geretteten Hund bedankte sich Lucy, indem sie mich umarmte und stürmisch küßte. Wie ein Ozean schwemmte Lucy’s Liebe und Fürsorge alle Angst und Schrecken aus diesen zerstörten Seelen, und ihre unbeschwerte Fröhlichkeit pflanzte ihre tief verwurzelte Überzeugung in dieselben, dass egal, was ihnen im Leben passiert war, das Leben ist dazu da um bedingungslos angenommen und mit Hingabe gelebt zu werden und jetzt ihre Zeit gekommen war, dies auch zu tun.

Tausende von einmalig wertvollen Momente geteilt und in Erinnerung behalten. In ihrer Gegenwart fühlte man wie Liebe diese Erde überfluten und alles Böse ertränken kann.

Ein Leben ist nicht genug. Für keinen von uns. Ein Hunde-Leben ist besonders kurz. Und wenn der eigene Hund sein Leben verloren hat, geht man durch einer der schlimmsten Momente schmerzhafter Trauer, die das Universum im Angebot hat.

Es ist ein Trost zu wissen, das sie ihrem innig geliebten langjährigen Gefährten Nemo in die andere Welt gefolgt ist, die so weit weg scheint und in Wahrheit doch so nah bei uns ist. Wenn es in dieser anderen Welt einen allmächtigen Gott gibt der von einer Kaskade von Engeln umgeben ist, dann werden sie alle eine sehr große Überraschung erleben. Ab heute bei Lucy‘s Ankunft wird nichts im Himmel so bleiben, wie es war. Mit Nemos begeisterter Unterstützung für Lucy‘s ganz eigenem sehr effizienten "Gesetz der Liebe und Freude" werden beide den Himmel für immer auf den Kopf stellen. Ganz unfaßbar wird ihre Magie ein ewiges Lächeln auf jedes Gesicht zaubern. Ihre Fröhlichkeit wird sogar das kleinste miserable Elend gnadenlos durch die Himmelstüren jagen. Die beiden sind ein wahrer Tumult. Beide werden wild entschlossen den Zustand von Spaß und Fröhlichkeit aufrecht halten, den sie für alle schaffen, die bereits im Himmel wohnen und jene, die später folgen.
Macht keine traurigen Gesichter, Leute - weil ihr Eure Körper verloren habt!

Nie zuvor hatten die beiden eine Chance, so viele dauerhafte Freunde zu finden, und sie lieben es Freunde zu finden.

Alle Engel sollen euch beschützen und nur Glück soll Euch begegnen.

In tiefer Dankbarkeit - liebe Lucy – von deinem bescheidenen Menschen, der mit deiner einzigartigen Liebe beschenkt wurde, die stärker war als man in Worte fassen kann, in den 11 Jahren, die du mit uns auf Erden lebtest.

Für immer verzaubert

Februar 2015


Zuletzt geändert von Selene am 16. Mär 2015, 11:44, insgesamt 2-mal geändert.

Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FÜR IMMER VERZAUBERT - EINE HOMMAGE AN LUCY
BeitragVerfasst: 16. Mär 2015, 09:21 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 10.2012
Beiträge: 1341
Geschlecht: weiblich
Hallo Selene,

das war ein sehr schöner Abschiedsbrief an deine Hündin und ich hoffe, dein Herz ist etwas leichter geworden.+

Berichte doch bitte über die anderen Hunde, die auch besonders sind.

LG

Lila


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: FÜR IMMER VERZAUBERT - EINE HOMMAGE AN LUCY
BeitragVerfasst: 16. Mär 2015, 11:08 
Offline
Administratorin
Administratorin
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 2979
Wohnort: Niederösterreich
Highscores: 10
Geschlecht: weiblich
Danke Selene für diesen berührenden Abschiedsbrief und dass du uns teilhaben läßt.
smilies/blume0012.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker