Am Anfang war die Feder

Schriftstellerische Tätigkeiten für Anfänger und Laien ohne Zwänge der deutschen Rechtschreibungspflicht - Portal für ein freundliches Miteinander im Austausch von Dichtern und Textern die Spaß am Schreiben haben
Aktuelle Zeit: 20. Feb 2018, 14:17


Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 372 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste
AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 12:52 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Rose hat geschrieben:
Hihi, sie wollten endlich gute Arbeitsbedingungen und haben die erste Gewerkschaft der Geschichte gegründet :)

Danke Adamas include/Engel/smilie_engel_081.gif


Na zumindest waren es die ersten Unternehmer.
Immerhin ein Blickwinkel, wie man den Auszug aus
dem Paradies noch sehen kann.

smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 13:30 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Nach einer wahren Begebenheit,
zugetragen, vor vielen Jahren.
smilie_tra_012.gif

Nachtmahr

Des Nachts,
es war schon ziemlich spät,
zog heim ich,
wie fast immer.
Vorbei am Friedhof
ging mein Weg,
im schwachen
Mondenschimmer.

Doch plötzlich
war da auf der Mauer,
ein Körper,
jener winkte mir.
Er lag dort sichtlich
auf der Lauer,
das meldete
mir mein Gespür.

Und winkte,
winkte,
komm doch her.
Lass dich
einmal beschauen.
Die Haare
sträubten sich mir sehr,
schon packte mich
das Grauen.

Allein,
als zögernd nah ich kam,
sah einen Kranz ich liegen
und dessen Schleife,
matt und lahm,
im leichten Wind
sich wiegen.

Erleichtert
holte ich da Luft,
dass alles
doch geheuer.
Nichts,
endete in einer Gruft,
als Gruselabenteuer.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 17:57 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ich glaub' ich wäre im ersten moment gestorben... :shock:

smilies/blume0012.gif smilies/lachen.gif smilies/danke.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 19:23 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Muse hat geschrieben:
smilies/smilie_sh_059.gif :kichern:


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 11. Okt 2011, 19:32 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
ich glaub' ich wäre im ersten moment gestorben... :shock:

smilies/blume0012.gif smilies/lachen.gif smilies/danke.gif


Nun, es war schon eine etwas gruselige Szenerie,
die sich da zeigte.
Von etwas weiter weg sah es ja wirklich so aus
als würde jemand auf der Friedhofsmauer liegen
und mit dem Arm immer "komm her" deuten.
Letztlich war aber dort der Friedhofskompost und
jemand hatte einen Kranz so hoch geworfen, dass
er auf der Mauerkrone zu liegen kam, wo dann auch
noch dessen Schleife auf die Straßenseite hing.
Den Gruseleffekt brachte dann der Wind, der sie
immer auf und ab bewegte. Im schwachen Mondlicht
konnte man das tatsächlich für jemanden halten,
der einem winkte. Jahre später habe
ich diese Szene in meinem Gedicht festgehalten.

smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 12. Okt 2011, 06:36 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
danke für's miterleben dürfen, adamas...

sehe es förmlich vor mir...den ersten schrecken und dann die erleichterung, die mich immer wieder schmunzeln läßt...
:D :D :D smilies/flower.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 12. Okt 2011, 09:53 
Offline
Studentin (10)
Studentin (10)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 86
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Die Szene ist sehr schön geschildert... danke schön fürs mit-gruseln dürfen :)

_________________
Wer auf dem Ozean des Lebens segelt, ist gut darin beraten, sich mehr nach den Sternen zu richten als nach anderen Schiffen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 12. Okt 2011, 20:05 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Die Geduld

Dem Elend entstiegen
aus dem sie geboren.
Gemartert,
verhöhnt
und vor Wut stets verloren.
Erschlichen,
verspielt,
oder niemals besessen.
Wie schnell ist sie da,
wie rasch auch vergessen.

Oft kaum noch benützt,
oder stark überzogen.
Erzwungen,
verloren,
ihr nicht mehr gewogen.
Dem Minderen
einfach zur Regel gemacht.
Wen kümmert es schon,
ob es Freude gebracht.

Von vielen gesucht,
aber oft nicht gefunden.
Erfleht,
dann verflucht
in den traurigsten Stunden.
Was so strapaziert,
ob Recht oder Schuld,
es hat einen Namen,
es ist - die Geduld.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 12. Okt 2011, 20:42 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Muse hat geschrieben:
Wie wahr, lieber Adamas smilies/blume0012.gif


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 12. Okt 2011, 22:58 
Offline
Studentin (10)
Studentin (10)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 86
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Danke für diesen Abgesang auf eine der höchsten Tugenden der Menschlichkeit.

_________________
Wer auf dem Ozean des Lebens segelt, ist gut darin beraten, sich mehr nach den Sternen zu richten als nach anderen Schiffen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 13. Okt 2011, 12:25 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Rose hat geschrieben:
Danke für diesen Abgesang auf eine der höchsten Tugenden der Menschlichkeit.


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2011, 13:14 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Der Schritt ins Leben


Ein Aufbruch war es
mit viel Bangen.
Was wusste man
schon von der Welt.
Ist doch nichts da
um aufzufangen,
wenn einer
durch den Raster fällt.

So waren zaghaft
oft die Schritte.
Alleinsein,
machte erst verstört.
Man fürchtete
die harten Tritte,
von denen man
so oft gehört.

Doch hat fast jeder
es geschafft.
Im Leben,
seinen Weg gefunden.
Was anfangs
oft noch Kopfweh macht,
regelt die Zeit,
der Lauf der Stunden.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2011, 14:55 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ja, danke wieder adamas...so erlebte ich es auch...
durch den raster gefallen, allein und stehend auf dem schlauch...
doch da war noch jemand, der durch den raster fiel...
aufeinander getroffen, ein gemeinsames ziel...

zusammen, erlebten wir dann den weiteren rastermist...
unter dem motto: du darfst nicht sein, so wie du bist...
"sei am besten ganz so wie ich"...
ja hab' ich denn an der stirn einen mückenstich ?

und so war ich schon immer ein trotziger kopf...
den musste man packen, bei seinem schopf...
und davon waren auf ein mal zwei...
und immer noch, sind sie dabei...


smilies/danke.gif GroupHug.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2011, 16:27 
Offline
Studentin (10)
Studentin (10)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 86
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
schönes Gedicht, Adamas. Danke smilies/hunde-smilies-00.gif

_________________
Wer auf dem Ozean des Lebens segelt, ist gut darin beraten, sich mehr nach den Sternen zu richten als nach anderen Schiffen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2011, 19:44 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
@Marsianer

Es ist schon gut, den eig'nen Kopf zu haben,
was wär die Welt, gäb es nur Traumichnicht.
Zählt doch der Wille zu den besten Gaben,
der selbst in Not, durch Handeln noch besticht.

So ist zu achten, dass von Kindheits Beinen,
für jeden Mensch, auch jener nicht zerbricht.
Wie falsch ist doch, wenn manche Eltern meinen,
ein braves Kind, hält still und macht das nicht.


:jc_goodpost: smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 14. Okt 2011, 19:45 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Rose hat geschrieben:
schönes Gedicht, Adamas. Danke smilies/hunde-smilies-00.gif


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 15. Okt 2011, 13:24 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Schöpfungsschrott

Nicht Wahrheit ist das Credo dieser Erde,
im Gegenteil, die Falschheit ist gefragt.
Nach wahren Worten dürstet nicht die Herde,
sie will belogen sein, egal was man auch sagt.

Nur wundert’s nicht, dass dieses ihr Verlangen,
da man ja kaum noch Unterschiede kennt.
Mit Ehrlichkeit da ist nichts anzufangen,
wo der Begriff nur Unbekanntes nennt.

Denn viel zu oft war Lüge ihr Begleiter
und trug Verblendung stets das schönste Kleid.
War Politik ihr bester Wegbereiter,
ja Ausgangspunkt vom Anbeginn der Zeit.

Wie sollte man daher noch Werte pflegen,
die eigentlich des Daseins schönste Zier.
Wer nur verführt und im Konsum zugegen,
sieht keinen Sinn, hat keinen Blick dafür.

So kam uns auch Wahrhaftigkeit abhanden
und formten wir uns hin zum Schöpfungsschrott.
Kein Wunder, wenn wir bald beim Abfall landen,
denn langsam reicht es irgendwann auch Gott.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 15. Okt 2011, 21:37 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
wie gut hast du es wieder mal verpackt...
dass der mensch auf seine werte kackt...
sorry, dass ich es mal wage...
und unverblümt was dazu sage...

böse ist es nicht gemeint...
doch meine seele sehr oft weint...
wenn auf den werten herum getreten...
denn es zählen meist nur die moneten...

und reichen manchen nicht diese...
dann kommt schnell eine schwere krise...
drum wünschte ich, ich wache auf...
damit ich nicht mehr im kreise lauf...

fast alles ist erlogen und erstunken...
als wären die politiker stets betrunken...
gemessen wird mit zweierlei maß...
nur den reichen macht es spaß...

im hamsterrad zu sein, gefällt noch immer...
von werten, absolut keinen schimmer...
weil der wert in form von geld, so lange sticht...
bis auf unserer blauen erde, alles total zerbricht...


smilies/danke.gif adamas...namaste...
wieder verbeug und respekt...
GroupHug.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 16. Okt 2011, 13:00 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
@marsianer
smilies/danke.gif :jc_goodpost: smilie_love_033.gif

Was einmal Werte, das kommt uns nicht wieder.
Zu abgefeimt zeigt sich die Menschenbrut.
Im Grunde liegt die ganze Welt darnieder
und frönt nicht mehr der alten Ahnen Gut.

Denn groß, ja viel zu mächtig ist geworden,
was heutzutags man Spaßgesellschaft nennt.
Sie zieht die Jugend an, in wilden Horden,
was auch nicht wundert wo sie sonst nichts kennt.

Zu offensichtlich ist ja die Verführung,
was zählt da noch, dass sie die Seele frisst.
Und, dass der Preis, das Fehlen aller Rührung,
ja jeder noch so kleinen Regung ist.

Und wir im Innern wie zu Stein erstarren.
Nicht fähig mehr, Gefühle anzugeh'n.
Wer davor warnt, der erntet nur Beharren,
als würde niemand mehr den Sinn versteh'n.

So wird es kommen wie es längst geschrieben.
Das Menetekel hängt schon an der Wand.
Letztendlich, werden wieder wir vertrieben
und kommt ein Jammer wie er nie gekannt.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 16. Okt 2011, 19:12 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
smilies/danke.gif adamas GroupHug.gif

manche fragen nicht, was das soll...
und für manche, ist das mass schon voll...
sie lassen sich nicht mehr verwalten...
wollen lieber alles selbst gestalten...

ja, alles wird viel schwerer gemacht...
damit das herz nicht unnötig lacht...
gern werden politiker gewählt...
und nur der reiche nicht gequält...

und ab und dann...
ist ein krieg schon nebenan...
und ich habe es nicht nur gelesen...
schon seit adam, ist es so gewesen...


smilies/blume0012.gif include/Engel/smilie_engel_081.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 17. Okt 2011, 12:05 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
@marsianer
:jc_goodpost: smilie_love_033.gif

Was zählt denn noch was einmal Werte waren.
Ja auch aus sich und nicht nur als Gebot.
Es gibt nichts mehr im menschlichen Gebaren,
was Scham erzeugt, noch färbt die Wangen rot.

Zu viel will jeder, einfach nur noch alles.
Man sieht es ja, die Werbung zeigt es an.
Wer "In" sein will, der hat im Fall des Falles,
dabei zu sein, egal ob Frau ob Mann.

Denn heute wird uns einfach vorgegeben,
was Werte sind, womit man letztlich hipp.
Die Wahrheit, was ein echtes Menschenleben,
sie wird verschleiert, kriegt kaum einer mit.

Und was noch Ehre, oder vielleicht Treue,
solche Begriffe kennt man bloß als Wort.
Sie wirken nicht mehr gegen alles Neue,
verhallen sinnlos, trägt der Wind sie fort.

Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 17. Okt 2011, 18:34 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
smilies/danke.gif wieder respekt und verbeug, adamas... :231:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 17. Okt 2011, 19:31 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
smilies/danke.gif wieder respekt und verbeug, adamas... :231:


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 16:14 
Offline
Professorin (07)
Professorin (07)

Registriert: 11.2010
Beiträge: 2117
Wohnort: zwischen den Welten
Geschlecht: weiblich
Adamas hat geschrieben:
@marsianer
:jc_goodpost: smilie_love_033.gif

Was zählt denn noch was einmal Werte waren.
Ja auch aus sich und nicht nur als Gebot.
Es gibt nichts mehr im menschlichen Gebaren,
was Scham erzeugt, noch färbt die Wangen rot.

Zu viel will jeder, einfach nur noch alles.
Man sieht es ja, die Werbung zeigt es an.
Wer "In" sein will, der hat im Fall des Falles,
dabei zu sein, egal ob Frau ob Mann.

Denn heute wird uns einfach vorgegeben,
was Werte sind, womit man letztlich hipp.
Die Wahrheit, was ein echtes Menschenleben,
sie wird verschleiert, kriegt kaum einer mit.

Und was noch Ehre, oder vielleicht Treue,
solche Begriffe kennt man bloß als Wort.
Sie wirken nicht mehr gegen alles Neue,
verhallen sinnlos, trägt der Wind sie fort.

Adamas



Gedichte,die,die Seele berühren,einfach nur danke an dich,
unicorn smilies/verliebt0048.gif smilie_engel_019.gif


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 19:00 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Gedichte, die Seele berühren,einfach nur danke an dich,
unicorn

smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 19:06 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Akrostichon

W ahrlich, erst vor ein paar Wochen
U nd dazu noch in der Nacht,
R iss ein Stich, ein wildes Pochen,
Z ähnebrechend hoch zur Nacht.
E in zwei Pulver - Schmerztabletten
L ießen keine Wirkung zeigen,
B loß der Zahnarzt konnte retten,
E ines Menschenkindes Treiben.
H and am Mund, die Spritze schwingend,
A m Tablett das Marterzeug,
N ahm er, in die Tiefe dringend,
D reist dem Mensch die letzte Freud‘.
L ange, das mit Bohrmaschine,
U nterjochte er den Held.
N ach der Qual, mit Trauermiene,
G ab das Menschlein Fersengeld.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 20:21 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
:super2: adamas... :kichern: GroupHug.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 18. Okt 2011, 20:48 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
:super2: adamas... :kichern: GroupHug.gif


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 11:36 
Offline
Studentin (10)
Studentin (10)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2011
Beiträge: 86
Wohnort: Wien
Geschlecht: weiblich
Oh was für ein Grausen... tolles Gedicht trotzdem .... :)

_________________
Wer auf dem Ozean des Lebens segelt, ist gut darin beraten, sich mehr nach den Sternen zu richten als nach anderen Schiffen.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 12:30 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Rose hat geschrieben:
Oh was für ein Grausen... tolles Gedicht trotzdem .... :)


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

So eine Wurzelbehandlung ist sicher nicht lustig,
liebe Rose. Ein Spaß ist es aber, aus diesem
Wort ein Gedicht zu machen, das noch dazu
die Situation schildert. Ein Akrostichon eben.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 13:16 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Der Hoffnung Licht

Der Hoffnung Licht es strahlt nicht mehr.
Erloschen ist ihr heller Schein.
Wo lange schon kein Land in Sicht,
kein warmer Strahl ins Herz sich bricht,
kehrt Grabesstille ein.

Denn wo nur Dunkel, fehlt der Weg.
Hat es das Leben schwer.
Sieht niemand mehr den schmalen Steg,
die Brücke die nach drüben geht,
das Glimmen das noch wär.

Und trübt die Trauer nur den Blick.
Verschleiert sie, was letztlich Fakt.
Nichts geht für immer, auch das Glück,
ja selbst die Hoffnung kehrt zurück,
wenn man zu leben wagt.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 16:46 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
danke wieder, adamas... :helfen: GroupHug.gif :sonnepak1: :0337rainbow:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 19. Okt 2011, 19:09 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
danke wieder, adamas... :helfen: GroupHug.gif :sonnepak1: :0337rainbow:


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 20. Okt 2011, 13:07 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Wurzel alles Bösen

Missgunst ist dir mitgegeben,
Mensch, der du dich Krone nennst.
Was gemein in einem Leben,
schnell als Vorteil du erkennst.

Hinterlistig und verschlagen,
schürst mit Freuden du den Krieg.
Beten, die dann Waffen tragen,
einzig nur für ihren Sieg.

Lässt sie selbst der Glaube kämpfen.
Steht auch der noch für den Tod.
Liegt die Welt in Wahnsinnskrämpfen,
schwarz verbrannt und blutig rot.

Ist der Nachbar dir nicht willig,
schlag ihm halt den Schädel ein.
Dieses Motto scheint dir billig,
sag, was bist du für ein Schwein.

Dazu noch in Gottes Namen,
das ist wahre Blasphemie.
Mord und Blut an Heldenfahnen,
störte selbst die Kirchen nie.

So kann Hölle auch erlösen,
wird die Welt zum Krebsgeschwür.
Glaub mir Mensch, bei allem Bösen,
liegt die Wurzel stets in dir.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 20. Okt 2011, 16:23 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
yes, adamas...wieder treffend gut erkannt...
und das kind, dichterisch beim namen genannt...


smilies/danke.gif GroupHug.gif

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 20. Okt 2011, 19:04 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
yes, adamas...wieder treffend gut erkannt...
und das kind, dichterisch beim namen genannt...


smilies/danke.gif GroupHug.gif


smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 21. Okt 2011, 13:48 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
Abenteuer heute

Wie immer lockt das Unbekannte.
Gibt es die Suche nach dem Sinn.
Was ewig schon im Herzen brannte,
sich stets ein Abenteuer nannte,
zählt heute noch als Lustgewinn.

Und hat an Wirkung nichts verloren.
Im Gegenteil, es wurde Sport.
Wer in die neue Zeit geboren,
hat nämlich oft sich auserkoren,
was ähnlich dem Gemeinschaftsmord.

Denn wie sich zeigt weiß keiner mehr,
wo heute noch die Grenzen sind.
Es ist bezeichnend, bitte sehr,
wenn für Erleben immer mehr,
ein Risiko in kauf man nimmt.

H.G.W.


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 08:08 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
ja adamas, so sieht es aus...
es sitzt im pelz, wie eine laus...
und saugt und saugt und saugt...
bis der wirt nix mehr taugt...


danke wieder für deine inspiration... :sonnepak1: :0337rainbow:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 12:58 
Offline
Meistermutant (10)
Meistermutant (10)

Registriert: 09.2011
Beiträge: 322
Geschlecht: nicht angegeben
marsianer78 hat geschrieben:
ja adamas, so sieht es aus...
es sitzt im pelz, wie eine laus...
und saugt und saugt und saugt...
bis der wirt nix mehr taugt...


danke wieder für deine inspiration... :sonnepak1: :0337rainbow:



smilies/danke.gif smilie_love_033.gif

lg Adamas


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Garten der Poesie
BeitragVerfasst: 22. Okt 2011, 19:36 
Offline
Gelehrte (06)
Gelehrte (06)
Benutzeravatar

Registriert: 09.2010
Beiträge: 4882
Wohnort: mars
Highscores: 2
Geschlecht: weiblich
der mensch, verspricht erst viel...
doch kommt es dann drauf an...
verfehlt er gern das ziel...
weil er's nicht halten kann...

erinnerst du ihn dann daran...
will er von nichts mehr wissen...
lieber sagt er dir sodann:
du kannst dich hier verpissen...


und die moral von der geschicht'...
so schnell, wie gern versprochen...
glaube an versprechen nicht...
dann werden sie auch nicht gebrochen...

smilies/ziggi.gif :kaffeee:

_________________
Bist du in einem Tempel oder ist ein Tempel in dir ?
Und wenn... ist es ein Tempel oder ein Basar ?
Und... ist Dein Tempel im Garten oder Dein Garten im Tempel ?


Nach oben
 Profil Private Nachricht senden E-Mail senden Persönliches Album  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 372 Beiträge ] Gehe zu Seite  Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 10  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Vista theme by HelterSkelter © 2007 ForumImages | Vista images © 2007 Microsoft | software © phpBB®
phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker